Wo ist der Unterschied dabei!?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo.
Das ergibt sich schon vom Namen her, sprachliche Analyse bezieht sich meistens auf Dinge, wie Chronologie, Erzähldimension, Erzählperspektive und Darbietungfsform.
Die inhaltliche Analyse bezieht sich dagegen auf die Figuren (Konstellation, Charakteristik) und Raumdarstellung.

So ist es zumindest an meiner Schule.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit sprachlicher Analyse sind vor allem die Stilmittel und deren Bedeutung gemeint, also wie der Autor seinen Text gestaltet. Und die inhaltliche Analyse bezieht sich dann auf den Inhalt selbst bzw die Hintergründe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich die Sprachelemente auseinanderpflücke (Wortschatz-/wahl, didaktischer Aufbau) ist es eine sprachliche Analyse. Der möglicherweise schwachsinnige Inhalt ist dabei Wurscht.

Wenn ich den Inhalt analysiere, könnte eventuell die Sprache (Wortwahl) ziemlich mies sein, vielleicht gerade noch verständlich. Da kommt es eher auf die verständliche und umfassende Übermittlung zum Thema an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung