Frage von roubehrt, 27

WLAN wird beim schauen von Videos aufeinmal schlecht?

Also ich habe die ganze zeit relativ gutes wlan, kann apps downloaden und whats app Nachrichten empfangen und senden sowie auch google verwenden . Will ich mir allerdings ein Video auf Youtube anschauen, werden aus vorher 4/4 Wlan-balken, 1/4 balken, und das video lädt lange und stockt. Die trifft auch bei anderen playern auf. Bin ich zum beispiel auf einer Internetseite wie zb. Gamestar oder chip.de , und will mir sort ein Video angucken, springt der Wlan empfang sofort wieder auf 1 Balken und nichts geht mehr. Das Problem besteht nur über Handy.

Alles was ich über meinen Router weiß ist, dass es eine fritz box ist und wir VDSL 50 haben.

Hoffe jemand weiß einen Rat, LG

Antwort
von stefanIhl, 20

Wie nah bist du denn am Router dran? Das könnte daran liegen, das Streaming von Videos doch einiges an mehr Netz-Leistung (Internetgeschwindigkeit) benötigt als Whats app oder auch Downloads (diese werden dann halt langsamer)

Kommentar von roubehrt ,

meine downloads gehen eigentlich ziemlich schnell und ich habe extra einen repeater gesetzt um guten wlan empfang zuhaben.

Kommentar von stefanIhl ,

Repeater erweitert nur das netz und verstärkt aber nicht die Downloadgeschwindigkeit. Das heißt du verlängerst ein Rohr aber dadurch kommt auch nicht mehr wasser am Ziel an.

Mach an dem Ort wo du normalerweise Videos streamst mit dem Handy mal einen Speed Test (auf Google eingeben am besten T online oder so)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten