Frage von KatiS18, 67

Wlan vom Nachbarhaus (Sohn) benutzen?

Hallo, der Sohn meiner Freundin wohnt von ihr auf der gegenüberliegenden Seite der Straße. Der Abstand wären denk ich mal circa 15m von Haus zu Haus.

Wäre es möglich diesen in Ihrem Haus mit zu benutzen ? Leider haben wir es schon mit Repeater ausprobiert jedoch gibt es nur nach 3m nochmal ne Steckdose und dann die letzen 12m nicht mehr. Dafür ist das Signal viel zu schwach in dieser "mini" Ortschaft..

Vielen Dank für die Antworten !

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Tuehpi, 67

Ist zwar ein wenig Gefrickel, aber du kannst dir eine eigene Richtfunkstrecke auf die beine stellen. 

http://www.heise.de/netze/artikel/WLAN-Richtfunk-mit-Hausmitteln-221433.html

Kommentar von KatiS18 ,

noch nie davon gehört aber gute Idee !!

Antwort
von grisu2101, 61

Das sollte gehen. Den Repeater möglichst irgendwo in der Mitte anbringen, und sofern man die Leistung regeln kann, auf volle Pulle stellen.

Viel Glück.

Antwort
von Windspender, 59

nein, ich denke, es ist nicht möglich. der Wlan-anbieter möchte schließlich auch geld verdienen :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten