Frage von liftforever95, 42

WLAN verstärken, Heimnetzwerk, Repeater. Wie geht das?

Also ich wohne alleine in einem Haus, mein Vermieter unten und ich oben, und das Internet läuft über einen gemeinsamen FritzboxRouter aus dem Kellner, heißt ich hab hier oben kein Wlan sondern nur Lan. Ich hab jetzt hier einen alten Speedport W 502V und möchte diesen Benutzen um das Internet "aufzufangen" und dann hier oben in meiner Wohnung vom Speedport wieder freizugeben.

Ich weiß leider nicht wie. Kann mir bitte jemand möglichst genau erklären, was ich machen muss ?

Danke im Vorraus und Grüße

Antwort
von TN00X, 22

Ich weiß zwar nicht wie es mit einem "Speedport" funktioniert, aber AVM (Der Fritzboxhersteller) bieten für die "W-Lan" Verlängerung/Verstärkung auch eigene Hardware an. zum beispiel: "FRITZ!Powerline 1240E" (https://avm.de/produkte/fritzpowerline/fritzpowerline-1240e-wlan-set/) Vielleicht hilft dir ja sowas weiter :)

lg.

Kommentar von liftforever95 ,

Ich will aber genau keine Hardware kaufen, sondern dass mit dem Speedport machen

Antwort
von compu60, 16

Wenn du oben Lan hast, brauchst du doch nur deinen Speedport da dran hängen und als Access Point zu konfigurieren. Dann hast du dein eigenes Wlan-Netz.

Kommentar von liftforever95 ,

Wie genau geht das ? 

Kommentar von compu60 ,

Wie man das bei dem Speedport einrichtet steht im Handbuch. Das gibt es auch als Download.

Antwort
von funcky49, 13

Compu60 hat schon die richtige Antwort gefunden: Speedport als Access Point einrichten:

http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=159242



Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten