Wlan Treiber für TP Link AC 1200 unter Opensuse?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo

Wlan Treiber für TP Link AC 1200 unter Opensuse?

  1. Sind das bei Linux keine Treiber sondern Module
  2. Ist die Distribution völlig unwichtig

Also ich habe für meinen Wlan Stick von TP link

Bitte unbedingt zeigen welcher Chip darin verbaut ist, denn Namen sind Schall & Rauch:

lsusb | grep -i wireless

eine Datei für Linux Systeme mit dem Namen Archer_T4U_V1_150821.zip heruntergeladen und dann in den Download Ordner entpackt

Was befand/befindet sich denn innerhalb dieses ZIP-Archivs?

ls -l /home/${USER}/Downloads/Archer_T4U_V1_150821/ # ¹
  1. Wo genau hast Du die herunter geladen
  2. Weshalb hast Du das getan, wie kommst Du darauf das Du die benötigst?

wollte diese installieren kann mir jemand sagen wie?

Ich vermute mal das sich in dem Archiv nur eine firmware ( *.fw ) befunden hat. Wenn dem so ist, dann muß diese nach /lib/firmware bzw nach /lib64/firmware kopiert werden - mehr nicht.

Linuxhase

-------------------------------------------------------------------------------------------------

¹ Wenn das Verzeichnis auch Archer_T4U_V1_150821 heißt, ansonsten → anpassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Moreno2405
15.10.2016, 13:05

Hi Hase, der Chip ist, ist der RTL8812au der lief auch so unterUbuntu dort musste ich ihn mit Synaptic nachinstallieren aber unter Suse bzw. Yast finde ich ihn nicht

jetzt zu den Ausgaben:

Bus
004 Device 007: ID 04d9:1603 Holtek Semiconductor, Inc. Keyboard

Bus
004 Device 006: ID 04f9:0259 Brother Industries, Ltd  

Bus
004 Device 005: ID 0930:6545 Toshiba Corp. Kingston DataTraveler 102
Flash Drive / H

EMA Flash Drive 2 GB / PNY Attache 4GB Stick

Bus 004 Device 004: ID 093a:2510 Pixart Imaging, Inc. Optical
Mouse

Bus 004 Device 003: ID 1a40:0201 Terminus Technology Inc.
FE 2.1 7-port Hub

Bus 004 Device 002: ID 8087:0024 Intel Corp.
Integrated Rate Matching Hub

Bus 004 Device 001: ID 1d6b:0002
Linux Foundation 2.0 root hub

Bus 003 Device 002: ID 8087:0024
Intel Corp. Integrated Rate Matching Hub

Bus 003 Device 001: ID
1d6b:0002 Linux Foundation 2.0 root hub

Bus 002 Device 001: ID
1d6b:0003 Linux Foundation 3.0 root hub

Bus 001 Device 002: ID
2357:0101

Bus 001 Device 001: ID 1d6b:0002 Linux Foundation 2.0
root hub

Was befand/befindet sich denn innerhalb dieses ZIP-Archivs?

ein Verzeichnis Driver

und da drin die hier

-bin - core -hal include-os-dep-platform-clean-ifcfg-wlan0-Kconfig-Makefile-runwpa-wlan0dhcp-wpa_0_8.conf

Den Treiber hab ich von der Herstellerseite also TP Link heruntergeladen weil Yast meinen Wlan Stick nicht erkennt bzw weil in den Netzwerkverbindungen mein Stick nicht angezeigt wird die Lan Verbindung jedoch wohl deshalb bin ich davon ausgegangen dass die Suse kein " wie ich gelernt habe Modul" für den Stick bereit hält

In dem Archiv befindet sich leider keine Datei mit der Endung .fw

0

Was möchtest Du wissen?