Frage von Mial777, 25

Wlan-störungen trotz neuen routers?

Hi leute ich habe ein problem mit meinem internet und zwar ist es so dass unser alter wlan router nach ca. 6-18h das wlan/lan nicht mehr funktionierte und nur ein neustart konnte das problem kurzzeitig beheben. Wir haben schon den kundendienst/die hotline der telekom angerufen, diese schickten uns einen neuen wlanrouter (speedport W921V). Damit dachten dass alles in ordnung wieder wäre. Pech gehabt! Wir haben das selbe problem schon wieder. Die telekom sagt auch zu uns dass es nicht an der leitung liegen würde. Hat wer eine idee/ einen ratschlag an was es liegen könnte?

Antwort
von felix936, 15

Ich kenne jetzt natürlich nicht die genauen Umstände, aber meine erste Vermutung wäre, dass vielleicht zu viele WLAN-Netze bei dir in der Umgebung sind...

Wenn du am Handy/Computer in den Einstellungen schaust, wie viele verschiedene Netze werden bei dir empfangen?

Es kann daran liegen, dass zu viele Netze vorhanden sind und alle auf einer ungefähr gleichen Frequenz von 2,4Ghz oder 5Ghz senden und sich so gegenseitig stören...

Kommentar von Mial777 ,

Gute vermutung! Jedoch passiert es dass der wlan router diese störung hat auch wenn alle nachts schlafen und kein internet benutzen... trotzdem danke!

Antwort
von ask123questions, 9

Wenn dies häufiger an dem Model passiert, dann würde ich mal den W 724V anfragen und es damit probieren, ist der aktuellste von der Telekom.

Antwort
von Alsterstern, 13

Da würde ich aber an Deiner Stelle nochmal bei Telekom anrufen und etwas nerven. Die müssen helfen. Zur Not einen Techniker schicken.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten