Warum findet der WLAN Stick keine Verbindungen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Installiere die Treiber erneut und lade sie aber aus dem Internet nicht von na CD, sind must du schauen ob dein WLAN vlt. "Versteckt" ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst Du etwas mehr schreiben?

Empfängt er denn Signale? Findest Du Dein WLAN?

Eventuell gehst nur erst einmal ganz in die Nähe des Routers, wo mit großer Sicherheit Empfang zu erwarten ist. Kannst Du mit anderen Geräten Dein WLAN-Signal empfangen? Hast Du die richtige Verschlüsselung - z. B. WEP oder besser WPA2 - eingestellt und das Passwort richtig eingegeben?

Wenn Du AVM-Geräte hast, Fritzbox, Stick von Fritz, kannst Du die Einstellungen auch direkt vom USB-Anschluss des Routers auf den Stick übertragen.

Ist eine MAC-Sperre eingestellt. Wenn ja, musst Du die einmal für die Anmeldung des Sticks deaktivieren und wenn Du Kontakt zum WLAn hast wieder aktivieren.

Es gibt noch sehr viel mehr Möglichkeiten. Vielleicht erfährst Du mehr, wenn Du mehr beschreibst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von renekeri55
18.12.2015, 19:38

Also ich empfange garkein Signal, denn er zeigt mir kein einziges Netzwerk an.

Auf anderen Geräten habe ich super Empfang, der Router ist nur ein Raum entfernt. 

Und die Mac Adresse muss ich beim Router deaktivieren oder? Also auf der Seite von Fritzbox

0

Was möchtest Du wissen?