Frage von Mija2605, 28

Wlan Router als Ap ....IP Frage?

Hallo.

Wenn ich einen Wlan Router als Access Point an eine Horizon Box anschliesse und im Router Dhcp deaktiviere, muss ich dem Endgeräten sprich Smartphone,Tab etc eine Ip zuweisen. Der Router hat 192.168.0.1 Dh. Ich nehme für die Geräte 0.2   0.3   0.4   usw. Und als Gateway die IP vom Router.

Richtig?

Gruss Mija

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von netzy, Community-Experte für Router, 19

Wenn ich einen Wlan Router als Access Point an eine Horizon Box anschliesse

dann solltest du diesen WLAN-Router auch als AP konfigurieren und nicht als weiteren Router ;)

entweder hat dein Router ja explizit so eine Betriebsart zum Einstellen, dann nutze diese

oder richte den Router selbst als Access-Point ein:
die Horizon hat normal selbst 192.168.0.1 also verbinde einen Rechner per Kabel mit deinem anderen Router, sonst nichts (WLAN am Rechner aus), ändere die LAN-IP des anderen Routers auf z.B: 192.168.0.2 und deaktiviere den DHCP-Server, speichern

und jetzt wichtig: das Kabel von der Horizon kommt in einen der LAN-Ports des anderen Routers (nicht WAN), Router/Rechner neu starten

der DHCP-Server der Horizon "versorgt" jetzt alle deine Clients mit IP-Adressen, der andere Router ist jetzt nur mehr AP und Switch

Kommentar von Mija2605 ,

👍 perfekt, hat super geklappt! ! Vielen Dank!

Kommentar von netzy ,

biddesehr ;)

Antwort
von MachEsNochmal, 20

Nein, klemm den anderen Router einfach an deinen Hauptrouter (auf dem DHCP an ist) und mache DHCP auf dem AP aus ... richte darauf lediglich einfach nur das W-Lan netz ein

Antwort
von Mija2605, 18

Hallo.

Danke schonmal. So habe ich es ja. Wenn ich dann im Access Point Dhcp deakt. Bekommen die Smartphones keine Verbindung mehr. Also muss ich ihnen eine IP zuweisen. Kann ich da diese o.g. Reihenfolge nehmen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten