Frage von Neili99, 18

Wlan Repeater Port?

Hi community! Ich bin gerade auf der Suche nach einem Wlan Repeater. Nun frage ich mich, was es mit den Ports auf sich hat. Also ist ein 10/100 Port besser als ein Gigabit Port? Oder ist das abhänig von der Internetleistung? Bitte um Hilfe. Fabian

Antwort
von funcky49, 13

Also ist ein 10/100 Port besser als ein Gigabit Port?

Nein, umgekehrt ist richtig.

Kommentar von Neili99 ,

Somit ist ein Gigabit Port besser wenn ich es richtig verstanden habe. Und ist es dann egal welche Leitung ich habe oder hilft das dann auch nur wenn ich eine gute Leitung habe?

Kommentar von funcky49 ,

Der Netzwerk-Port eines WLAN-Repeaters oder auch eines Switches verbindet die Geräte eines internen Netzwerkes miteinander, also PC, Notebook, Smartphone, Router, Drucker etc. Je schneller dieser Port die Daten transportieren kann, desto besser.

Ein Netzwerkport mit 1000 MBit/s (Gigabit) ist also besser als ein 100 oder 10 Mbit/s-Port. Das wirkt sich aus, wenn z.B. der PC und das Notebook miteinander Daten austauschen, z.B. kopieren.

Wenn ein Gerät des internen Netzwerkes über den Router eine Verbindung ins Internet herstellt, hat der Netzwerkport natürlich auch eine Bedeutung, nämlich mit welcher Geschwindigkeit die Daten des Gerätes bis zum Router und dann weiter ins Internet gelangen und umgekehrt. I.d.R. ist die Geschwindigkeit des Internetanschlusses geringer als die Geschwindigkeit innerhalb des internen Netzwerkes.

Hast Du aber eine sehr schnelle Internetanbindung, z.B. 150 oder 200 Mbit/s, dann  könnte theoretisch ein 100 Mbit/s -Netzwerkport ein Flaschenhals sein (wobei ich jetzt hier nur die Bruttodaten verglichen habe, in der Praxis reduziert sich die Geschwindigkeit auf einen Nettowert).

Fazit: Mit einem Gigabit-Port kannst Du nichts falsch machen, der PC oder das Notebook hat auch einen. Für ein Heim-Netzwerk reicht aber häufig auch ein 100er Port aus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten