Frage von barki2001, 36

Wlan Repeater oder DLan kaufen?

Guten Abend, vor kurzem habe ich mir einen TV zugelegt, kann aber im Zimmer nicht Online spielen, da das Internet zu schwach ist und alle 2 Minuten die verbindung abbricht(normale 15k Leitung). Wir haben ein Einfamilienhaus, ist aber vom Bau her ein Mehrfamilienhaus und wir haben einen Wackelkontakt, weshalb der Router im 'Erdgeschoss' steht, beim einzigen Untermieter. Sollte ich mir zwei Dlan Adapter zulegen oder einen Wlan Repeater? (Der Router ist so 6m unter meiner Playstation, aber vllt 2m weiter rechts)

Ist Dlan wie Wlan sprich er lässt eine gute Leitung überall im Haus "fließen" oder Muss ich den Dlan Adapter noch mit einem Kabel mit der jeweiligen Konsole verbinden? (Der eine Adapter ist soweit ich weis am Router, mir geht es um den 2.)

Freue mich über jede Antwort :)

Expertenantwort
von Peppie85, Community-Experte für Elektronik & Energie, 16

also wenn ich das richtig gelesen habe, steht der router in der wohnung eures mieters. damit würde ich sagen sheidet DLAN aus, weil du mit dem signal über zwei stromzähler und die Hauptverteilung musst! WLAN scheidet auch aus, weil du bei der Distanz eigendlich empfang haben müsstest, es also irgendwo eine holzbalkendecke, stahlbetondecke etc. geben wird, die deine WLAN Strahlen blockiert...

das wohl vernünfigste wäre, du lässt dir ein neues Telefonkabel in eure wohnung legen, am besten am Stück vom Hausanschluss rauf bis dahin wo der router hin soll...

lg, Anna

Antwort
von DlanTests, Business, 13

Ich würde dir auch dLAN empfehlen, vorausgesetzt euer Untermieter hat nichts dagegen einen kleinen Kasten neben seinem Router zu haben.

Die Vorteile bzw. die Gründe zu dieser Aussage sind einfach. dLAN ist einfach gesagt nichts anderes als Strom über die Steckdose. Das heißt, du nimmst das Internet direkt von eurem Router, schickst es auf die Stromleitung und greifst es oben in deinem Zimmer direkt wieder ab. 

Der Vorteil ist das du damit direkt zwei klappen schlägst. Da du an dem dLan-adapter, der in deinem Zimmer ist, WiFi UND Lan hast, kannst du deine Playstation direkt über ein LAN Kabel anschließen und hast zusätzlich noch einen eigenen WLAN Punkt in deinem Zimmer. 

Empfehlen würde ich dir diesen Adapter:

dlan-tests.de/devolo-dlan-500-wifi-starter-kit/

Warum? Dieser Adapter ist perfekt für die Leistung die du brauchst. Es gibt Adapter mit deutlich mehr Geschwindigkeit, aber das wäre raus geschmissenes Geld. Mit diesem Starter Kit hast du die beste und günstigste Lösung für dein Problem. Vollen Speed an der Playsi und zusätzlich deinen eigenen WLAN Punkt :)

Antwort
von DGsuchRat, 27

Ich würde dir je nach Beschaffenheit der Wand ein DLAN empfehlen. Damit bist du auch zukünftig abgesichert.

Kommentar von DGsuchRat ,

Hab deinen Text nochmal komplett gelesen. Ja DLAN ist notwendig. Das ist sozusagen ein kabelgebundenes Netz, an dem du LAN/WLAN Module im Haus verteilen kannst.

Antwort
von Knide, 20

DLan ist ein anderes Konzept als Wlan und sehr zu empfehlen:

Du steckst einen DLan Adapter an eine Steckdose und dem Router (per Lan). Das ist der "Sender".

Den Empfänger steckst du in die Steckdose bei deiner Konsole und verbindest das Lan-Kabel mit dieser.

Fazit: günstiget Preis (20-40 €) und sichere, stabile Internetverbindung.

LG

Kommentar von asdundab ,

P.S. Es gibt auch Powerline Adapter mit integrierter WLAN Schnittstelle (z.B. von develo oder TP-Link).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community