Frage von WitchLady86, 53

Wlan passwort wird nicht übernommen am Laptop?

Hallo, ich habe eine Frage an euch ich hab schon alles mögliche ausprobieren aber nichts funzt. Ich habe vor kurzen mein Modem auf werkseinstellunen gestellt neuen wpa2 Schlüssel vergeben, am Handy und Drucker konnte ich es ohne Probleme ändern. An meinen Laptop (alienware) habe ich es versucht zu ändern habe den wpa2 Schlüssel eingegeben aber den hat er nicht übernommen habe schon ein neues Netzwerk erstellt und das alte gelöscht er zeit mir immer noch den alten wpa2 Schlüssel an, ich bin auf Eigenschaften und Sicherheit hab es auch da geändert übernommen wurde nix. Auf dem Laptop läuft Windows 7 Nun meine Frage habt ihr noch eine Idee was man machen kann?

Oh man bei solchen antworten .... Also es handelt sich um die Fritz Box 7490.

Expertenantwort
von netzy, Community-Experte für Computer, Internet, WLAN, 28

du hast den WLAN-Schlüssel in den Einstellungen deiner Fritte geändert, alle Clients können mit dem neuen Schlüssel verbinden, soweit richtig ? 

dann lösche das gespeicherte WLAN-Profil am Lappi und verbinde neu, findest im Netz-/Freigabecenter bei den Adaptern

Kommentar von WitchLady86 ,

Das ist ja das komische das habe ich ja gemacht und alles neu eingestellt aber er übernimmt den Schlüssel nicht und ich hab auch keine Idee was ich sonst noch machen könnte.

Kommentar von netzy ,

"einstellen" muß man eigentlich nichts, am Lappi alle WLANs (SSID) anzeigen lassen, deine SSID (Fritte) auswählen und bei Aufforderung den Schlüssel eingeben

was noch sein kann wäre der MAC-Filter in der Fritte, dort gibt es den Punkt "Alle neuen Geräte dürfen verbinden......" oder so, da sollte ein Haken sein

Antwort
von TheLennart2002, 40

Modem ? Nenenen Router ist besser und weniger Probleme 😂👌

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten