Frage von CookedFish, 6

WLAN nach Mainboardaustausch nicht mehr einstellbar. Was tun?

Hallo erstmal, ich habe folgendes Problem:Da mein Mainboard den Geist aufgegeben hat (von Medion), musste ich es austauschen und hab mir jetzt ein neues von MSI geholt. Ich habe alle Treiber installiert und auch mit HIlfe eines Programms von Intel meinen PC auf nicht vorhandene oder überholte Treiber überprüfen lassen und hab dementsprechend alles, was mir an fehlenden Treibern angezeigt wurde, heruntergeladen. Das Problem ist, dass ich nur eine LAN-Verbindung herstellen kann und die Option, überhaupt an den WLAN-Einstellungen was zu machen, überhaupt nicht gegeben ist. "WLAN" ist quasi ein "Fremdwort" für meinen PC. Was kann ich tun? Bem angefügten Bild ist nochmal zu sehen, dass ich keinerlei WLAN-Einstellungen machen kann. 

Antwort
von burninghey, 4

Viele Mainboards haben kein WLan integriert. Du musst dir einen WLan Stick oder eine WLan-Steckkarte kaufen.

Antwort
von wellicreep, 6

Dein Pc hat gar kein wlan soweit ich sehen kann. Hilft ein wlan usbstick oder pci(e) wlankarte

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community