Frage von DogoMelli, 72

Wlan mit Repeater verstärken?

Moin...wer kann mir helfen. Wir möchten unser Wlan für die Einliegerwohnung zur Verfügung stellen, ohne neues Kabel zu verlegen. Wir haben O2 Anbieter..haben einen FritzWlan Repeater 310 gekauft. Problem ist, das wir nun nicht mehr über unsere eigene Box laufen, sondern nur noch über Fritz. Aber mit schlechterer Qualität für uns...das wollen wir klaro nicht. Gibt es Repeater die nur Verstärken ohne das es nur noch darüber läuft? Bin froh über jeden Tipp.

Antwort
von Gaskutscher, 58

Das Gerät verbindet sich mit dem nächtstliegenden WLAN. Sprich: Wenn der Repeater stärker ist als der Router selbst, dann läuft es über den Repeater.

Ist der Router stärker als der Repeater, läuft die Verbindung direkt über den Router.

Woher weißt du mit welchem der beiden Geräte (Router/Repeater) sich dein Smartphone, etc. verbindet?

Antwort
von playzocker22, 63

Du kannst dich immer noch über euren jetzigen Router mit dem Internet verbinden. Nur weil du einen Repeater benutzt schaltet sich das Wlan beim eigentlichen Router nicht aus.

Kommentar von DogoMelli ,

na doch das macht er aber. er schaltet unser aus. läuft angeblich nur eins.

Kommentar von playzocker22 ,

Das geht aber schlecht da der Repeater über das Wlan des anderen Routers läuft. Welchen habt ihr denn?

Antwort
von Simon1708, 53

Es muss schon darüber laufen, sonst wird ja nichts repeatet, du kannst auch über den Repeater auf deinen Router zugreifen.

Kommentar von DogoMelli ,

hmm leider versteh nur Bahnhof 😔

Kommentar von Simon1708 ,

Also der Repeater empfängt das wlan Netz des Routers, und gibt es als neues Netzwerk unter selben Namen heraus, die Daten werden dann zum Repeater gesendet, und vom Repeater zum Router... hoffe, es ist verständlicher.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten