Frage von annaxcarina, 89

WLAN im Flugzeig?

Gibt es von zB Wien nach Montreal WLAN im Flugzeug also bei Langstrecken Flügen oder ist das auch je nach Fluglinie zB ich glaub Austrian hat das ? ( bzw was macht ihr bei Langstrecken Flügen weil schlafen kann ich da nicht )

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von greendayXXL1, 31

Also es gibt fast in jedem neuerem langstrecken Flugzeug WLAN. Das ist aber von Airline zu Airline unterschiedlich.

Derzeit hat leider AUA noch kein WLAN in ihrer Flotte verbaut.

Bezüglich deiner zweiten Frage.

Auf long-haul flights hast du ein Entertainmentsystem vor dir im Sitz. Ich kenne keine Airline, welche auf Langstrecke kein Esystem eingebaut haben. Hier findest du meist aktuelle Filme, Musik, Serien und Spiele. Hier wird dir also nicht langweilig! Wenn du trotzdem bammel hast, dass kein richtiger Film für dich dabei ist, dann lade dir einfach einen Film auf dein Handy, Notebook,...

Ansonsten sitzt wsl. immer neben dir einer, mit dem du dich unterhalten kannst :P 

Viele Grüße und Guten Flug!

greendayxxl1

Antwort
von Sofakartoffel99, 37

Ob WLAN verfügbar ist oder nicht, hängt von der Fluglinie ab. Mit Austrian bin ich noch nie geflogen, daher kann ich das nicht beurteilen. Ich fliege oft Langstrecke mit Lufthansa und die haben WLAN an Bord. Allerdings lassen die sich das auch gut bezahlen. Und den Sinn von Internet im Flugzeug hab ich persönlich nie verstanden. Ich denke, man übersteht die bis zu 14h im Flieger auch mal ohne Internet.

Zumal es auf Langstrecke ein gutes Entertainment-Programm gibt. Variiert zwar auch von Airline zu Airline (Singapore Airlines und Emirates sind hier absolut TOP!), aber man kann zumindest überall Filme schauen oder Musik hören.

Ich hab auch immer mein Tablet dabei mit allerhand Spielen und Büchern drauf. Also mir wird auch auf Langstrecke nicht so schnell langweilig ;) Das einzig ätzende bei mir ist nur, dass ich nicht schlafen kann im Flugzeug und jeden beneide, der es kann.

Kommentar von annaxcarina ,

ja ich kann auch nicht schlafen und wollte mir halt einen Film oder youtuber Videos anschauen weil ich bis jetzt noch nie länger als 5h geflogen bin ... aber dann 10h ist bissl länger aber  danke :)!

Kommentar von Sofakartoffel99 ,

Mit YouTube-Videos wird es wohl schlecht was werden. Aber die Film-Auswahl ist auf Langstrecke eigentlich recht gut. Da wirst du sicher was finden für die 10h Flug :)

Antwort
von Hardware02, 39

Manche Fluglinien haben das, aber es ist irre teuer. Aus diesem Grund gehe ich nicht ins Internet, wenn ich fliege. 

Statt dessen sehe ich Filme, schreibe Science Fiction, oder lese ein Buch. 

Schlafen kann ich auch nicht wirklich. Vielleicht ein oder zwei Stunden.

Antwort
von qugart, 53

Mit der entsprechenden Fluglinie und der entsprechenden Buchung ist das alles kein Problem.

Bei Langstrecken fliege ich nur Business.

Antwort
von Dubbyy2003, 8

Bei den Meisten Fluggesellschaften kann man das WLAN für den Flug kaufen.

Antwort
von macqueline, 44

Da solltest du bei der Fluglinie fragen.

Antwort
von Laestigter, 34

Ja und Nein:

Wenn JA, dann meist nicht kostenlos, also genauer gesagt "schweineteuer"

Mit was würdet du fliegen oder ist das nur so grundsätzlich gefragt?

Was man auf "Langstreckenflügen" macht?

Schlafen, daddeln am eingebauten Bildschirm, Videos am Bildschirm ansehen, Musik hören, lesen.

Telefonieren , WahtsAppen und SMSen auch nicht, weil auch das im Flugzeug nicht  möglich und erlaubt ist.

Kommentar von annaxcarina ,

Das war nur so ne allgemeine Frage weil ich noch nach Kanada fliege! aber Danke!

Kommentar von greendayXXL1 ,

Weshalb sollte Whatsappen im Flieger über Wlan nicht erlaubt sein?

Und das allgemeine "in den Flugmodus schalten" ist mit der modernen Technik (Abschirmung der Geräte) hinfällig. Wurde mir schon von mehreren Piloten bestätigt. 

Kommentar von Laestigter ,

Hat doch niemand behauptet, reiss mal nichts ausd demKontext!

Telefonieren , WahtsAppen und SMSen auch nicht, weil auch das im Flugzeug nicht  möglich und erlaubt ist.

Die meisten (aber nicht alle) haben verstanden, daß hier gemeint ist über das Mobilfunknetz...

Und was hier einige Piloten (Quelle gibts wohl "leider" nicht) gesagt haben, interessiert nicht weiter, sind nur die Äusserungen von angestellten.

Es zählt, was die Fluglinien erlauben - Ich nehme an, Du hast Dich noch nicht getraut, deine "These" mal selbst durchzuziehen und hartnäckig das ausschalten zu verweigern? - "gefährlicher Eingriff in den Flugbetrieb" ist ja strafrechtlich auch nicht ohne..

Also bitte setze keine Flausen in den Kopf wegen dem "Flugmodus" - Die IATA ect.. ist ja noch nicht mal in der Lage eine einheitliche bordgepäckgröße vorzugeben, an die sich alle halten müssen, da wird das mit der handynutzung auch nichts...

Kommentar von hanszi ,

Sicherheitsbedingt mag es durchaus "hinfällig" sein, dennoch wird es von den Fluglinien nicht gestattet, wobei es ja sowieso nicht in der Höhe funktionieren würde

Antwort
von hanszi, 20

kommt wie gesagt auf die Fluggesellschaft an, auf meinem United Flug von Frankfurt nach San Francisco hatte ich es. Hat glaub ich 10 Euro für den kompletten Flug gekostet. Ging aber nicht sehr zuverlässig

Antwort
von ToxicWaste, 21

Wie wäre es denn mal mit einem guten Buch?

Du glaubst gar nicht, wie spannend das sein kann.

Kommentar von annaxcarina ,

da wird mir schlecht beim lesen also beim fliegen oder Autofahren...

Kommentar von ToxicWaste ,

Beim Autofahren kann ich es verstehen.

Aber der Flieger bewegt sich doch gefühlt gar nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community