Frage von Muencheberg, 84

WLAN funktioniert nicht mehr ?

Windows 7 Speedport W 503 V Firefox und IE gleiche Ergebnisse

In meinem Haushalt gibt es mehrere Anschlüsse über WLAN. Alle funktionieren, nur meiner seit einiger Zeit nicht. Zuhause hat es mich nicht gestört, aber ich muss jetzt woanders arbeiten und benötige WLAN. Ein Zusammenhang mit irgend welchen Veränderungen kann ich nicht erkennen, zumal die Verbindungen der anderen Geräte funktionieren. Einzelne Angaben: 1. Sämtliche Verbindungen zum Speedport hatte ich gelöscht und wieder eingerichtet. Problem geblieben. 2. Im Desktop wird mein Rechner als "Verbunden" angezeigt (siehe 0_verbunden) 3. Im Netzwerk- und Freigabecenter wird die Verbindung ebenfalls angezeigt (siehe 1_Netz_Freigabecenter) 4. Unter Statur der Drahtlosnetzwerkverbindung sind gesendete und empfangene Datenvolumen zu sehen. Es wird eine Übertragungsrate angegeben und der Empfang soll gut sein. Im Browser wird angegeben, dass keine Verbindung hergestellt werden kann. Siehe "2_Diagnose_gesendet_empfangen" 5. Im Firewall habe ich noch nie etwas verstellt (es funktionierte ja alles), aber jetzt mal nachgesehen. Alle wesentlichen Verbindungen sind zugelassen. Daraufhin schaltete ich Firewall aus und rief im Browser eine Seite auf: Keine Verbindung 6. Netzwerkadapter: Ein Problem konnte nicht festgestellt werden. Siehe 3_Netzwerkadapter 7. Heimnetzwerkgruppe: Auch nach der Anwendung irgendwelcher Lösungen (welche?) konnte ich im Browser keine Verbindung herstellen. Gleiches auch beim Senden und Abrufen von Emails per Thunderbird. 8. Vor einiger Zeit hatte ich mehrmals versucht das Problem, auch mittels Durchlesen entsprechender Artikel im Internet zu lösen. Hat alles nichts gebracht.

Ich setze jetzt meine Hoffnung auf Euch! Michael

Antwort
von Toboente, 50

Wurden in den Eigenschaften von Internetprotokoll Version 4 irgendwelche Einstellungen gemacht? Wenn es bisher nur zuhause getestet worden ist kann es auch am Router liegen, der etwas blockt.

Kommentar von catweasel66 ,

wenns der router wäre, würde es andere geräte bauch betreffen. tippe da doch eher auf den rechner der nicht funktioniert

Kommentar von Toboente ,

Wäre trotzdem möglich, dass der Router seinen PC blockiert.

Kommentar von catweasel66 ,

stimmt, wenn man im menü rumfummelt kann man einzelne recher aussperren und somit blockieren.

Kommentar von Muencheberg ,

Nein, am Internetprotokoll

Antwort
von Muencheberg, 39

Ja, das habe ich natürlich als erstes gemacht. Reicht nicht.

Außerdem startet mein Router einmal die Woche automatisch neu. Hat aber alles nichts gebracht.

Michael

Antwort
von catweasel66, 38

hast du mal den treiber deines wlan adapters vom rechner geworfen und komplett neu installiert?

Kommentar von Muencheberg ,

Nein, am Internetprotokoll war ich noch nie dran. Vier  andere  WLAN-Verbindungen des gleichen DSL-Modems funktionieren auch einwandtfrei!

... und den Treiber habe ich erneuert.

Michael

Kommentar von catweasel66 ,

nix internetprotokoll.......

ich rede vom treiber deines wlan adapters

den mal komplett deinstallieren und dann  frisch neuinstallieren.

den besorgt man sich logischerweise vorher im netz beim hersteller des adapters

Antwort
von maik1510, 42

router neustarten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten