WLAN für mich alleine kaufen lohnt es sich?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

1. Die Idee an sich ist bescheuert, du musst dir einen neuen Telefonaschluss legrn lassen (69,95 € oder mehr, einmalig), es fallen bereitellungsgebühren an (~ 70 €, eimalig)  , und dann noch die mtl. Kosten (~ 30 €, mtl.).

2. Es wäre eine besser wenn du dir ein LAN Kabel bestellst (z.B. http://www.amazon.de/gp/aw/d/B004SUDWIU/ref=mp_s_a_1_12?qid=1451937693&sr=8-12&pi=AC_SX110_SY165_QL70&keywords=lan+kabel&th=1&psc=1 ) und dieses zwischen Router und Computer verlegst, somit wäre WLAN als Fehlerquelle ausgeschlossen. (Wenn das Kabel nichts bringst kannst es ja binnen 14 Tagen wieder zurückschicken)

3. Du solltest es mal die Sync Werte des Router prüfen (Up und Downstream/Upload und Download/Senderichtung und Empfangsrichtung) . Poste sie einfach als Kommentar hier.

Abrufbar unter http://192.168.0.1 ( bzw. http://192.168.1.1 oder http://192.168.2.1 oder http://192.168.178.1) -> Status (o.Ä.)

4. Welches Routermodell hast du?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ouch!

Also... Erstmal kaufst du bei 1u1 eine DSL-Verbindung. WLAN ist bei jeder DSL-Verbindung möglich und optional. Hier nimmt der WLAN-fähige Router, der dass Signal (meistens) aus der Telefondose bekommt einfach und sendet es über die Antennen (und diese empfangen es auch vom PC)-

Dann: Als "Zocker" ist WLAN eigentlich ein No-Go! <.< 

Weiterhin: Schlechtes WLAN kann auch am Router (schlechter Sender) liegen oder an Störungsquellen (Wände etc. die das Signal schwächen). 

Weiterweiterhin: Wenn ihr zu Hause schon einen Provider habt, wirst du keinen weiteren in der selben Wohnung nutzen können, es sei denn du steigst auf Kabel (z. B. Unitymedia) oder LTE (Telekom) um.

Sieht eher schlecht für dich aus. Aber du solltest mal lieber nach einem neuen Router gucken oder gucken, dass du eine möglichst freie Luftlinie zum Router hast.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hazardious
04.01.2016, 19:09

Was mir jetzt erst auffällt... Den Verstärker im ZIMMER???? Der muss im idealfall in der Mitte der Verbindung sein. In deinem Zimmer bringt ein Repeater nicht viel.

0
Kommentar von asdundab
04.01.2016, 20:56

Natürlich kann man zwei DSL Anschlüsse schalten lassen, aber dazu muss man bei der Telekom erst die Legung eines 2. Anschlusses beantragen. Allerding ist die Idee an sich hirnrissig.

0
Kommentar von Telekomhilft
05.01.2016, 13:58

Hallo Nico352,

also, Hazardious hat das schon ganz richtig gesagt, erstmal vielen Dank dafür! Das Einzige was du momentan tun kannst, ist mit deinen Eltern oder wem auch immer der Anschluss gehört reden und sie bitten, sich vielleicht nach einem besseren Vertrag umzuschauen. Was du tun könntest, wäre einen zweiten Anschluss legen zu lassen und das geht richtig ins Geld.

Wenn ihr Kunden bei der Telekom seid, dann kannst du mich gerne anschreiben und wir schauen uns mal für dich um.

Bis dahin kann ich dir nur raten deine Spiele über LAN zu spielen, was sowieso immer schlauer ist, da die Verbindung besser ist.

Viele Grüße

Alexandra J. von Telekom hilft

0