Frage von Poitora,

WLAN Drucker anschließen - an die Fritzbox?

Hallo, ich habe mir nun einen WLAN Drucker geholt, der nette Mann von Media Markt meinte, damit kann ich ohne Probleme auch vom Notebook drucken, halt über WLAN, geht ganz einfach die Installation meinte er. Naja, trotzdem krieg ich das nicht hin. Verzweifel gleich, hab die Bedienungsanleitung mehrmals gelesen, im Internet geschaut, aber er will einfach nicht drucken. Wenn ich ihn über USB kabel anschließ geht es, aber Funk will er nicht. Nun meine Frage. Ich hab den Drucker ja an unsere T-Eumex box angeschlossen, ins Internet gehen wir über die Fritz Box WLAN, muss ich den Drucker vielleicht da anschließen? Aber der hat doch integriertes WLAN oder irre ich mich, dann müsste mein Laptop den doch finden können? Vielleicht weiß ja jemand Rat und kann mir helfen, ich bin nämlich kurz davor dem netten Media Markt Mann den Drucker um die Ohren zu schmeissen (nur gut dass Feiertag ist und der Markt 35 km entfernt).

Hilfreichste Antwort von ego321,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Nein an den FRITZBOX USB Anschluss schließt man nur Drucker an die kein Wlan haben. Eigentlich müstest du dich doch nur mit dem Wlan netzes deines Druckers den Laptop verbinden.

Antwort von werna,

Wenn Du diesen "WLAN Drucker" gerade erst gekauft und vor dir stehen hast: Was genau hält dich davon ab, mal kurz zu erwähnen, um welches Modell von welcher Firma es sich handelt? 

Kommentar von Poitora,

Ich war mir nicht sicher ob das wichtig ist, sry. Es ist ein Epson Stylus Office BX320FW

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten