Frage von verdantis, 76

WLAN begrenzt bei zwei PC's - hat jemand eine Idee?

Ich hab seit ner Weile Win10, mein Freund hat Win 8 auf seinem PC. Internet lief soweit immer okay. Dann heute plötzlich immer wieder Abbrüche, deshalb bin ich zur Fritzbox und hab sie mal neu gestartet. Seit dem geht gar nix mehr, auf beiden PC's.

Da steht nur WLAN begrenzt und es verbindet nicht. Auch nach mehreren Neustarts nicht.

Im Internet stehen nur Lösungen, die sich auf die Probleme des Win10 oder 8 Updates beziehen. Da aber in unserem Fall beide Systeme kein Internet mehr erhalten, muss es an der Fritzbox liegen (denk ich mal). Und dazu findet sich im Inet leider nix.

Hat jemand eine Idee?

Antwort
von Jensen1970, 44

blinkt etwa die DSL anzeige ?

Antwort
von Ifm001, 40

Kannst Du dich denn am Konfigutationmenü der FritzBox über LAN(!) anmelden?

Antwort
von USBFinger, 50

Gib mal im Browser "fritz.box" ein und schreib mal ob er mit dem Internet verbunden ist

Kommentar von Ifm001 ,

Das sollte aber nicht via WLAN gemacht werden, da man einstellen kann, dass das Konfigurationsmenü nicht via WLAN erreichbar ist.

Kommentar von USBFinger ,

Natürlich ist es per WLAN erreichbar. Ich habe es schon mehrmals per WLAN gemacht

Antwort
von Silmoo, 52

Da hilft nur noch Euren Provider anzurufen. Eine betriebliche Störung könnte wo möglich dahinter stecken. Der Kundendienst wird zur gleichen Zeit Eure Verbindung testen und Auskunft geben.

Hatte so was ähnliches auch im letzten Jahr, ein veraltetes Modem wurde ausgewechselt. So nebenbei bemerkt .,mein Provider 1und1.

Antwort
von WosIsLos, 35

Hat die Fritz Box eine Reset Taste? 

Dann reseten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community