Frage von Alexandermen,

Wlan- mein fritzbox

Hallo, würde gerne wissen, ob man über fritz.box, wenn man auf Wlan geht jeden rausschmeißen kann, den man nicht will... Also wenn jetzt einer mein Wlan nutzt ob ich den dann über mein fritzbox rausschmeißen kann, wenn ja - wie?

Danke im Voraus

Hilfreichste Antwort von sirpemel,

Gibt verschiedene Möglichkeiten:

a) Du änderst das Wlan-Passwort und startest die FritzBox neu. Dann kann er nicht mehr zugreifen weil ihm das PW fehlt

b) Du kannst manuell konfigurieren welche PCs zugreifen dürfen (über MacAdresse). Es funktionieren dann nur noch genau die. Ist aber bisschen umständlicher, ich empfehle a)

Kommentar von Okkarator,

Alles richtig, aber ich empfehle B, wenn es wirklich sicher sein soll. Dann kannst du in der Fritzbox auf der Mac-Adressen-Filter-Seite unter der Mac-Adress-Liste zwischen "Alle neuen Geräte zulassen" und "Zugang auf bekannte Geräte beschränken" umschalten. Möchte sich jemand neues mit Erlaubnis ins Wlan einklinken, musst du aber kurz in die Weboberfläche der Fritzbox und entweder die Mac des neuen Gerätes eintragen oder einfach kurz auf "alle neuen Geräte zulassen" umschalten, damit er einfach nur das Wlan-Passwort eingeben muss.

Einfacher und bequemer ist die erste Variante, deutlich sicherer die Mac-Variante. MAC (Media-Access-Control-Adresse) hat hier übrigens nichts mit Apple zu tun sondern ist die Hardware-Adresse jedes einzelnen Netzwerkadapters (Wikipedia Artikel MAC-Adresse; )

Antwort von anonymsofort,

Wechsel dein WLAN Passwort

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten