Frage von Hunnits2, 51

Wiz Khalifa, Juicy J (usw.) Produktivität?

Jeder weiß ja das Wiz Khalifa usw. sehr, sehr viel kiffen. Aber alle sagen, das man total faul ist und auf nichts mehr bock hat als Dauerkiffer. Wieso bringen sie dann so viele Lieder und Alben etc. raus?

Antwort
von xo0ox, 20

Weil Vorurteile nicht zutreffen müssen und schon gar nicht auf jeden einzelnen.

z.B. Das Vorurteil das Juden geizig sind.

Ich kann mir schon vorstellen das es geizige Juden gibt, und falls es welche gibt, dann gibt es auch Juden die nicht geizig sind.

Antwort
von finch4200, 14

Kommt immer auf die Person an also ich kiffe ebenfalls regelmäßig und bin nur mäßig faul. Dazu muss man sagen das wiz ungefähr das dreifache mehr raucht als ich😂also müsste er arsch faul sein aber wie du bemerkt hast ist es nicht so

Antwort
von PaulDiggson, 8

Das sttimmt nicht ganz mit dem Nichts machen. Ich bin bald 16 und kiffe jedes wochenende und auch unter der woche hinundwieder seit ich 14 1/2 bin.

Ich habe noch nie bemerkt das jemand mit dem ich mal nen jonny rauche faul wird/ist und ich bin auch kein fauler mensch. Ich mache Sport und gehe in die schule und mache die dinge die ich in meinem Alter tun muss.

Aber jeder reagiert anders auf den Gras Konsum.

Ich hoffe ich konnte dir Helfen :)

Antwort
von john201050, 23

nur weil es lethargische dauerkiffer gibt, heisst das noch lange nicht, dass jeder kiffer eine faule sau wird. auch wenn einem das gerne erzählt wird.

Antwort
von pinballxs, 10

Weil wenn du den krankesten und geilsten sativa shit rauchst steigert es die produktivität im gegensatz zu Indica da hast du 0 bock auf garnichts und willst dich nur vollstopfen mit essen

Kommentar von PaulDiggson ,

Hahaha kenn ich nur zu gut wenn man high ist nur McDonald oder Dönerbude gehen will xD.

Es schmeck alles besser 

Antwort
von Leonider, 33

weil es einfach nicht stimmt

Kommentar von GegenRauschgift ,

Und wie ;) Rauchen macht dumm und und unkreativ. Deswegen schreibt ein künstler heutzutage kaum leider sondern lässt es von seinem fetten aka DJ Khaled producer machen.

Drogen machen außerdem spchtig und sind schlecht für den kreislauf (Wissenschaftlich blutkreislaufzirkulierung) das sollte dir bekannt sein. 

Kommentar von Leonider ,

DENKT DOCH EINER AN DIE KÜNSTLER!

Antwort
von GegenRauschgift, 8

Du glaubst doch nicht tatsächlich das künstler die so musik liefern selber dahinter stehen? 

Nein?!?!?!? Die Produzenten schreiben die texte und produzieren die beats wärend die rapper an ihrer cannabis sucht langsam vor die hunde gehen.

Traurige welt!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community