WiWie lang dauert ein Studium für einen facharzt in er sportmedizin?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sportmediziner ist kein eigener Facharzt sondern eine Zusatzbezeichnung die der Arzt erworben hat. Die Weiterbildung zum Sportmediziner dauert 12 Monate und wird meist von Allgemeinmedizinern als Zusatzbezeichnung erworben. Medizinstudium 6 Jahre, 5 Jahre Weiterbildung zum Allgemeinmediziner (3 Jahre Weiterbildung in innerer Medizin und 2 Jahre in einer Lehrarztpraxis) und 12 Monate Sportmediziner= insgesamt 12 Jahre. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von redeagle1234
22.10.2016, 21:29

Als ob das so lange dauert

0
Kommentar von Dirni007
22.10.2016, 21:33

Nein das dauert wirklich so lange, hab einen Kumpel in dem Bereich

0

Was verstehst du denn unter Sportmedizin?
Was genau willst du mal machen?

Sportmedizin ist ein Medizinstudium mit anschließender Facharztausbildung und Weiterbildungen (Sportmediziner ist kein eigenes Fachgebiet). Das sind alles in allem etwa 11 - 12 Jahre (wenn es in einem Rutsch funktioniert).

Eine andere Möglichkeit wäre auch Physiotherapie - je nachdem was genau du eben machen möchtest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung