Wiviele tropfen muss ich jetzt einnehmen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Schau doch einfach mal in dem Beipackzettel nach, welche Dosierungsempfehlung dort steht. An diese halte ich mich grundsätzlich, wenn sich Arzt und Apotheker nicht einigen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Befolge das, was die Ärztin gesagt hat. Träufle die Tropfen in einen Löffel voll Zucker.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung