Wisst ihr wie man diese Rechenaufgabe löst?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

(-3+8)x(-8,5) = -42,5

Zuerst die Klammer auflösen: -3+8 = 5

Bleibt noch: 5x(-8,5)

Ergebnis: -42,5

So würde ich es machen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

(-3+ 8) * (-8,5)  |  Klammer zusammenfassen
=  (5) *  (-8,5)   |  Übergang zur Bruchrechnung, weil Taschenrechner kaputt
=  (5) * (-17/2)  |  Minus * Plus ist Minus; Zahl mal Zähler
= - 85 / 2          | Umwandeln in dezimal
= - 42,5
   

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Summe aus -3 und 8 = -3+8= 5 x -8,5  = 42,5

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Summe heißt addieren. Also -3+8= 5. Multiplizieren heißt malnehmen. Also 5 ×(-8,5).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnnaStark
09.10.2016, 15:27

genau, und das ergibt -42,5

0

Was möchtest Du wissen?