Frage von Dailie03, 33

Wisst ihr, wie ich mir helfen kann?

Hallo zusammen.... Ich bin weiblich und in der 8. Klasse. Schon heute war wieder der erste Schultag nach den Ferien. Ich habe mir fest vorgenommen, zu mir zu stehen, und ich dachte, ich hätte jetzt genug Selbstbewusstsein! Aber so ist es nicht. Als ich in die Schule kam, sind meine Freundinnen (weiss nicht, ob sie es wirklich sind) und ich so im Kreis gestanden. Alle haben miteinander geredet und so.... Hinter mir war eine Bank. Also hab ich mich mal hingesetzt. Ich kam mir so doof vor!! So beobachtet und naja, wie ein Opfer. Ich war die einzige, die dort sass. Ich habe mich umgeschaut und hatte das Gefühl, alle schauen mich an und denken ich bin ein Opfer (ich meine, eine die Keine Kolleginnen hat und so). Und heute im Sport... ich weiss nicht wie ich mich verhalten soll!! Ich weiss nicht, wieso ich mich nicht zu den anderen einmischen kann..... Ich versuche es doch sooo sehr. und dann, wenn wir ein Spiel oder so spielen, stehe ich einfach so am rand und schaue zu. Und dann habe ich wieder das Gefühl, dass mich alle anschauen, und vor allem mein Lehrer!! Ich weiss, ich bin ganz und gar nicht wichtig und so. Aber ich habe trotzdem das Gefühl, alle starren mich an. Die ganze Zeit¨!! Und dann habe ich das gefühl, ich muss irgendwie Selbstbewusst oder so wirken. Und ich denke, ich sehe dann arrogannt aus. Ich meine, dass ich vielleicht alle andere wie von oben herab ansehe. Dabei will ich doch gar nicht so sein!! Ich weiss nicht was ich tun soll.... Vielen, vielen, vielen Dank, dass ihr mein gejammer angehört habt!! lg dailie03

Antwort
von MickyFinn, 12

Dich selbst zu zwingen jemand zu sein, der du nicht bist, ist schon mal der falsche Weg (erst recht wenn man sich selbst unter Zwang setzt). Stich mit deiner (verstärkten) Persönlichkeit hervor und verdiene dir so Respekt. Bei mir war es früher ähnlich... und kann ungefähr deuten was du meinst.

Ich war schon immer ein humorvoller Mensch, konnte es aber nie wirklich nach außen tragen (galt als ruhig, distanziert...). Doch irgendwann kam die Zeit, da haute ich einige Jokes raus... das brachte zustimmendes Gelächter und die Leute kamen auf mich zu. Es dauerte nicht lange und fand meinen festen Platz in der Klasse... das Selbstvertrauen war da und meine Kumpels wollten mit mir rumhängen. Ich selbst habe mich nicht verraten, sondern trug meinen Charakter eher nach außen.

Vielleicht konnte ich dir mit meiner Erfahrung etwas helfen ;)

Antwort
von Peterwefer, 10

Wenn Du schon weißt, dass Dich vielleicht einer oder zwei angucken, warum verinnerlichst Du das denn nicht?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten