Frage von denizcan03, 77

Wisst ihr welche Note das ist?

In Mathe habe ich bis jetzt dieses Jahr 2 mal ne 3 und einmal ne 4 geschrieben und bei den Kurztesten 2 mal ne eins und einmal ne 4. Welche Note wäre das?

Expertenantwort
von adabei, Community-Experte für Schule, 19

Solche Frage hier zu stellen, ist immer ziemlich sinnlos, weil niemand die Gewichtung kennt. Außerdem ist das auch von Bundesland zu Bundesland verschieden. Da fragst du am besten deinen Lehrer selber.

Allein vom groben Drüberschauen, würde ich sagen, dass das eine Drei ergibt. (In Bayern wäre auf jeden Fall eine 3.)

Antwort
von AmadeaNig, 10

Also das wäre der Durchschnitt deiner hier aufgelisteten Noten:

2,7

Also wenn deine Lehrerin es mit dem Durchschnitt rechnet, stehst du auf einer 3

Antwort
von Tammylady, 38

Wie zählt den mündlich zu schriftlich weil kurzteste zählen zum mündlichen  zB ( mündlich 1:2schriflich 

Kommentar von denizcan03 ,

40prozent

Kommentar von Tammylady ,

Du stehst auf einer 2,5 heißt im Zeugnis ne 3 

Kommentar von denizcan03 ,

danke;-)

Antwort
von rockglf, 32

Das wären 16/6, also eine 2,6. 
Bist also ganz knapp an einer 2 vorbei und hast ne 3. 


Geht natürlich davon aus, dass alle Noten gleich schwer wiegen. 

Antwort
von SilentPain555, 35

Das wäre nh glatte 3

Antwort
von CreatorStyle, 33

3,25 also ne 3

LG Luca

Kommentar von rockglf ,

Wie kommst auf 3,25? .

Antwort
von bastianprimus, 26

Dafür müsste man halt wissen wie viel jeden note zählt... einfach, zweifach oder 1,5fach

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community