Frage von Laulainchen, 39

Wisst ihr was es sein kann?

Hallo meine lieben ich hab folgendes Problem,

Also seit 1/2 Wochen bin ich unter den Augen sehr trocken, gestern ist meine Nase zu gegangen und sie läuft auch Öfters , dazu hat das niesen angefangen und als ich das auto dann sauber gemacht habe Trännten meine Augen extrem ich schlafe bei offenen Fenster das direkt über mir ist weil das so warm ist

Was kann das sein? Ist das Schuppenflechte? Bin ich allergisch gegen mein Make up oder vl. Gegen die Pollen? Oder hab ich einfach ein gerstenkorn was kann das sein?

Vor allem ich muss morgen wieder arbeiten...

Danke im voraus...

Antwort
von Geisterstunde, 8

Vermutlich eine Pollenallergie, ein Arzt kann es ganz genau herausfinden.

Antwort
von fayn01, 15

Nach meiner Erfahrung klingt das ganz nach einer Pollenallergie. Jedoch reagiert jeder Mensch unterschiedlich. Pollen können die Augen reizen und anschwellen lassen. Ich habe hin und wieder auch sehr trockene Haut unter den Augen wegen meiner starken Pollenallergie. Ich würde dir empfehlen zum Arzt zu gehen und einen Allergietest zu machen. Es gibt bestimmte Medikamente die diese Symtome lindern können, jedoch nicht "heilen". Diese machen in der Regel müde und träge, daher wurde ich wirklich vorher mit einen Arzt reden.

Kommentar von Laulainchen ,

mein Arzt hat erst nächste Woche wieder da

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community