Frage von Hoenigbiene010, 73

Wisst ihr, was 12+(x+1):4=17 ist?

Danke im voraus.

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 26

Überraschenderweise spuckt Wolfram x = 55 aus, wenn man es nicht so eingibt: 12 + ((x+1)/4) = 17

Mehrere normale Taschenrechner kommen auf 17.
Es ist also immer angezeigt, der Deutlichkeit halber ein Paar Klammern mehr zu schreiben!

Kommentar von Oubyi ,

Stimmt!
MIT den zusätzlichen Klammern kommt Wolfram aber - wie ich - auf x=19.
Wie die Taschenrechner da "ticken" kann ich nicht nachvollziehen.
Oder ist das ein Tippfehler?

Kommentar von Volens ,

Richtig, ein Tippfehler. Das Ergebnis ist 19. Die andere Zahl steckte noch in den Fingern.
Gut, dass du es gemerkt hast. Sonst hätte ich meine eigene Aussage konterkariert.

Antwort
von benstein203, 29

Simple Mathematik  x= (x+x):2*x:x

Antwort
von ChopC, 18

19 kommt für X raus

Antwort
von Oubyi, 6

12+(x+1):4=17  | *4
48 + x +1 =68  | -49
x=19

Probe:
12+(19+1)/4 = 17
12+5=17
17=17
qed.

Antwort
von FelixFoxx, 34

x=19....

Antwort
von MImameflo, 9

Solltest du nicht mal anfangen deine Mathehausaufgaben selber zu machen? Sonst lernst du es nie

Antwort
von vikodin, 24

-12

*4

-1

x=19

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten