Wisst ihr vllt. was für einen Käfer der ist?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei diesem Bild kann ich leider auch nur vermuten - eine Lausfliege?
Die gibt's mit und ohne Flügel:

https://www.google.de/search?q=lausfliege&biw=1012&bih=545&source=lnms&tbm=isch&sa=X&sqi=2&ved=0ahUKEwiZ04Sg57bPAhXmDZoKHbpYCyIQ\_AUIBigB


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ponyfliege
30.09.2016, 18:02

ich kanns auf meinem display vergrössern. du hast recht. es ist eine lausfliege.

aller wahrscheinlichkeit nach eine hirschlausfliege.

sobald sie einen möglichen wirt gefunden haben, werfen sie innerhalb von kurzer zeit ihre flügel ab, um durch das fell bis zur haut des wirtes zu krabbeln und sind dann nicht mehr flugfähig.

http://www.br.de/radio/bayern2/gesellschaft/notizbuch/hirschlausfliege-100~\_v-img\_\_16\_\_9\_\_xl\_-d31c35f8186ebeb80b0cd843a7c267a0e0c81647.jpg?version=bdd8e

hirschlausfliegen finden sich auch auf "fehlwirten" dieses jahr wurden sie schon im frühjahr entdeckt, obwohl sie eigentlich nur im spätsommer und herbst aktiv sind. auf schaf, pferd oder hund findet man sie hin und wieder. ab und zu landen sie aber auch mal auf einem menschen.

3
Kommentar von feyzadeniz
01.10.2016, 01:09

Dankeschön

1

Zecke.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dem Foto is zu klein zum Erkennen von einen Käfer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung