Wissensspeicher oder Duden?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die "Duden" Sachen sind nachschlagewerke. Die helfen Dir nur wenn Du z.B. ein Fachwort nicht verstehst und nachschauen willst. Zusammenhänge wirst Du keine verstehen damit. Für Biologie würde ich empfehlen: "Biologie" von Campbell. Das ist schön bunt, deckt alle Themen ab und hat sogar Wissensfragen um zu überprüfen ob Du das Kapitel verstanden hast. Viele Biologiestudenten nutzen das sogar um die Grundlagen im Biostudium zu lernen.

Für Mathe und Physik gibt es das sicher auch aber da kann ich Dir kein super-Buch empfehlen, da kenne ich mich nicht genug aus mit den Lernhilfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?