Wissenschaftliche Belege für die Verschiedenheit der Menschen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Zur Stammesgeschichte des Menschen als gleichsam Instantiierungsgrundlage der Verschiedenheit des "modernen" Menschen siehe den folgenden genannten Aufsatz:

Daniel Shriner / Fasil Tekola-Ayele /Adebowale Adeyemo /
Charles N. Rotimia "Ancient Human Migration after Out-of-Africa" in: Scientific reports 6:26565 (2016) - im Netz unter: http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC4876373/




Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schon allein das Aussehen der Menschen ist ja bei jedem Menschen unterschiedlich und das wird ja auch größtenteils durch die Gene bestimmt.

Mit "Verschiedenheit der Menschen" meint aber sowieso nur die äußerste politische Rechte wirklich Unterschiede in der Genetik, heute wird das eher auf Religion, Herkunft oder Vermögen bezogen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rassen und Völker haben keinen unterschiedlichen IQ, wohl aber einzelne Individuen, da braucht`s keinen wissenschaftlichen Nachweis, einfach nur mal Augen und Ohren auf, dann sieht und hört man es doch jeden Tag. Der eine Mensch begreift sehr rasch, der andere steht auf der Leitung usw. Es genügt oftmals ein wenig Beobachtung und schon schnackelt wes, stellt man die Unterschiedlichkeit fest, so wie man ja auch ohne langes Fwedernlesen erkennt, wer temperamentvoll ist uind wer nicht. Lediglich irgendwelche bürgerlichen Akademiker und solche, die auf dem QWeg dorthin sind, meinen alles müsse erst erforscht sein, vorher wäre es kein Pfifferling an Erkenntnis wert, welchj Arroganz, welche Bornierthiet kann ich da nur sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wissenschaftliche Belege für die Verschiedenheit der Menschen?

Hast dich mal umgeguckt? Jeder Mensch ist verschieden! Das wird auch keiner ernsthaft anzweifeln...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eastpackwebde
13.09.2016, 15:41

Ich meine auch nicht die Verschiedenheit jedes einzelnen, sondern verschiedener Völker. Rasse ist jetzt zu extremst formuliert. Ich meine sowas wie hier eben geschrieben wurde, dass bei Schwarzhäutigen der Testosteronspiegel höher ist.

0

Schwarze haben einen etwas höheren Testosteron-Spiegel, falls Du das meinst. Aber das Menschen nicht gleich sind, zeigt sich ja bereits an den unterschiedlichen IQ-Werten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eastpackwebde
13.09.2016, 15:40

Ja, genau sowas meine ich.

0
Kommentar von OlliBjoern
13.09.2016, 20:31

Der IQ hängt auch stark von der Bildung ab. Man findet höheren IQ in Ländern mit besserem Bildungssystem. Dieser Effekt für sich genommen dürfte mit der Genetik nichts zu tun haben (gleichwohl kann das erreichbare Potential durchaus genetische Einflussfaktoren aufweisen).

0

Asiaten leiden öfter an Laktoseintoleranz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich fürchte das du da nicht viel finden wirst da wir im Guten und Ganzen doch alle die gleichen Idioten sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?