Wissen Frauen mehr über Schwangerschaft im Allgemeinen als Männer?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wissen ist nicht angeboren, das muss man/frau erlernen.

Und wie viel jemand über ein bestimmtes Thema lernt, hängt immer vom persönlichen Interesse ab.

Da Männer vom Thema Schwangerschaft weniger persönlich betroffen sind, ist bei denen wahrscheinlich das Interesse im Durchschnitt geringer als bei Frauen, und damit dann auch die Lernmotivation und schließlich auch das Wissen.

Das heißt, wahrscheinlich ist im Durchschnitt das Wissen über das Thema Schwangerschaft bei Männern geringer als bei Frauen - das heißt aber nicht, dass das auch grundsätzlich so wäre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normalerweise wäre doch wohl durchaus auch davon auszugehen, das Frauen im allgemeinen einiges mehr über das Thema Schwangerschaft Bescheid wissen als die Männer, so wie auch normalerweise davon auszugehen wäre, das Männer einiges mehr über das Thema Prostata Bescheid wissen als die Frauen. Das dies allerdings auch nicht immer und nicht zwangsläufig der Fall sein muss, das steht hingegen auf einem ganz anderen Blatt Papier.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieder eine der vielen, typisch ungeschickten Fragestellungen!

Was jemand – unabhängig von seinem Geschlecht – über Schwangerschaft oder allgemein weiss, hängt doch davon ab, was und wieviel er/sie gelernt hat.

Frauen haben jedoch den Vorteil, dass sie eine Schwangerschaft im wahrsten Sinne des Wortes erleben. Und dieses Erlebnis kann ihnen kein Mann nehmen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke schon, dass die meisten Frauen mehr darüber wissen als Männer. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

da hängt nur davon ab  wie viel der/ein Mann sich dafür Interessiert, die meiste sehr wenig 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frauen wissen mehr über Schwangerschaft, weil viele ein Kind wollen!

Was nicht heißt, daß sich Männer deswegen automatisch damit befassen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es hängt vom Menschen ab und nicht vom Geschlecht, wieviel er von Schwangerschaften weiß.

Schau dir vielen "dummen " jungen Frauen an, die keine Ahnung von Verhütung oder Schwangerschaften haben und somit oftmals ihre Kinder in der Schwangerschaft durch ihr Verhalten  gefährden :/

Dagegen gibt es Männer, wenn sie einen Kinderwunsch  haben sich sehr viel über das Thema Schwangerschaften informieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?