Frage von Allesisok1, 47

Wisode faszinieren mich erfolgreiche Leute?

Ich Krieg selber nichts gebacken und weiß nicht wie und was..hab abi und steh auf der Leitung was ich tun soll. Ich habe gemerkt dass icj total fasziniert bin von erfolgreichen leuten also Geschäftsleute z.b. von einem Bauunternehmen usw. Ich würde gerne wie die sein aber bin es.nicht..

Antwort
von Giwalato, 12

Diesen Menschen ist der Erfolg auch nicht einfach in den Schoß gefallen.

Ich habe von Menschen, die mich interessiert haben, Biografien gelesen. Manche dieser Menschen erscheinen danach gar nicht mehr so sympathisch. 

Alle verbindet, das sie einen starken Willen und eine Vorstellung davon haben, was sie erreichen möchten. Dabei geht es erst einmal um ein Ziel, das sie mit Leidenschaft verfolgen und erst in zweiter Linie um wirtschaftlichen Erfolg.

Und sie lassen sich von Mißerfolgen nicht entmutigen, sondern stehen wieder auf und machen weiter.

Der erste Schritt könnte eine Ausbildung und anschließend ein Studium sein. Damit hast Du einen handwerklichen Bezug mit akademischen Aufbau. Außerdem solltest Du Komtakte knüpfen.

Alles gute für Dich,

Giwalato 

Antwort
von Jona29, 32

Niemand "ist" so. Erfolg hat in allererster Linie mit Glück zu tun. 

Du musst halt Dinge probieren und keine Angst vor einem Scheitern haben. 

Wenn du Glück hast klappt es wenn nicht,  nicht. 

Kommentar von Allesisok1 ,

Mir sagt man dass Erfolg nicht Glück ist sondern harte Arbeit. wiso schaffen es manche z.b. ein Bauunternehmen zu gründen... usw lehrer sein usw

Kommentar von Jona29 ,

Ja klar,  hart arbeiten müssen alle. Egal ob erfolgreich oder nicht.  

Das ist die Grundlage.  

Aber um richtig weit "hoch" zu kommen braucht es eben Glück.  

Antwort
von Illuminaticus, 8

Du bist Du, aber nicht der andere, das hast du noch nicht voll gecheckt!

Jeder ist einzigartig und erfolgreiche Menschen faszinieren uns, weil sie ihr Ding machen, aber wir wissen nicht wie stark sie leiden, davon wird nicht berichtet, von ihren Depressionen und Elend.

Ob du viel Geld hast oder wenig, das Leiden ist dasselbe, aber auf anderen Niveau. Bist du erfolglos und leidest, dann haelt dich die Vorstellung aufrecht, wenn du einmal viel Geld und Erfolg hast, dann wird es dir endlich gut gehen.

Bist du erfolgreich und leidest, dann ist das um Laengen schlimmer, denn du hast alles, Erfolg und Geld und trotzdem stellt sich permanentes Glueck nicht ein, weil du in dir drinne immer noch derselbe bist, der erfolglos war und nicht weiss, wer er bist und wo er herkommt. Die Fragen werden auch mit viel Geld nicht beantwortet werden!

Lasse dich nicht von anderen inspirieren im negativen Sinne, als das du sie bewunderst ohne dein Ding zu machen.

Denke dir, die alle haben ihr Ding zu machen und das Leid zu tragen, ich will das Beste aus dem machen, was mir gegeben ist, dann entsteht Spannung, die du gebrauchen kannst, um dein Ding umzusetzen. Viel Glueck!

Antwort
von Derschnupfen, 27

Dann arbeite daran; nimm sie dir als Vorbild Schau dir ihre Biografie an und nimmt die vielleicht als Pause für dein Leben

Antwort
von EigenerBoss, 16

zahl erstmal deine rechnungen danach kannst du nach oben schauen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community