Wiso werde ich nicht krank?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,

geh am besten zum Arzt und schildere deine Beschwerden ganz genau. Es könnte sein, daß du eine Allergie entwickelt hast. Laß mal einen Test machen. So was wie Hausstauballergie/Tierhaarallegie gibt es auch!

Oder die Umgebungsluft in deiner Wohnung/ in deinem Schlafzimmer ist zu trocken!

Gute Besserung, Emmy


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Krank werden hat sehr viel mit der persönlichen Einstellung zutun.

Viele Leute werden Krank weil sie Aufmerksamkeit brauchen oder mit einer Situation oder ihrem Leben nicht mehr klar kommen. Geistiger Stress schwächt das Immunsystem. Geistig starke Leute vertragen mehr :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach in gutes Immunsystem?

Kann an vielen Faktoren liegen. Bauernhof ist da aufjedenfall einer. Nicht wie heute wurdest du geschont, desiinfiziert oder geschützt vor jedem Keim. Nein dein Immunsystem wurde regelrecht trainiert.

Oft ist auch entscheiden ob und wie lange man gestillt wurde. Das baut das Immunsystem sehr stark aus.

Nicht zuletzt ein eiserener Wille. Wer nicht krank werden will, wird es auch weniger.

Werde auch nur sehr selten krank. Kränkle auch ab und zu abends aber am nächsten Tag alles wieder im Budder.

Sei froh ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, du hast halt ein starkes Immunsystem. Die Welt ist unfair und hat dich, der krank werden will, mit einem straken Immunsystem und Leute, die gesund sein wollen, mit einem schwachen Immunsystem hervorgebracht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast halt dadurch dass du oft draussen warst ein starkes Immunsystem und wirst seltener krank ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?