Frage von bachratte, 32

Wiso können manche träume war werden?

Ich hatte einen sehr merkwürdigen Alptraum letzte Nacht, ich träumte das ich mein Handy vor Wut auf den Boden geworfen habe, warum auch immer. Gott sei denk war es nur ein Traum. Heute morgen war ich auf dem weg zur Arbeit und war sehr nervös weil ich praktische Prüfung hatte. Ich legt beim Autofahren mein Handy wie immer auf den schoß um zu sehen wir viel Zeit ich noch habe weil in meinem Auto keine uhr ist. Vor lauter Aufregung, stieg ich dan aus und vergaß das dass handy auf dem schoß war und es fiel auf den Boden. Kompleter display riss hab Glück das es noch geht, wie kann sowas gehen das man das davor träumt?

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von MyLittlePrinces, 18

Ich finde das so etwas Zufall ist. Du warst heute eben sehr nervös. Ich denke wenn du im Laufe des gestrigen Tages irgendwie gehört / gesehen hast das jemand sein Handy heruntergefallen ust hast du es einfach so im Traum verarbeitet

Antwort
von Solix99, 13

Solange du bei Bewusstsein bist und nicht schlafwandelst, kannst du in jedem Moment deinen Körper kontrollieren. Daher war es nur Zufall.

Antwort
von Masurenland, 4

Anderes Beispiel: Ein Mann träumt, dass seine Mutter stirbt und wacht mitten in der Nacht auf und ruft sie an, Sie wacht davon auf, tastet sich schlaftrunken im Dunkeln ans Telefon und stolpert über einen Stuhl und bricht sich beim stürzen den Hals (Ich weiß, könnte eine Szene von Final Destination sein :-) ). Ist das nun Zufall??

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten