Frage von Miriam2200, 52

Wiso hat man Schluckauf?

Wiso hat der Mensch eigentlich Schluckauf?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von hundeliebhaber5, 31

Das Baby in der Gebärmutter trainiert seine Atemmuskeln (Zwerchfell). Damit es nicht das Fruchtwasser in die Lunge bekommt, atmet es nur ein bisschen ein. Diesen Reflex behalten wir ein Leben lang als Schluckauf.

Kommentar von hundeliebhaber5 ,

Danke fürs Sternchen.

Antwort
von sonnymurmel, 18

Mögliche Ursachen

können

sein : z.B.

Hastiges Essen und Schlucken

Sehr voller Magen

Heiße oder kalte Nahrung oder Getränke

Kohlensäurehaltige Getränke

Alkohol

Stress, Aufregung, Anspannung oder Angst

Magenspiegelungen, die den Kehlkopf und die dortigen Nerven reizen

bestimmte  Medikamente

Lg

Antwort
von Muzir, 24

2 theorien: 

1. jemand denkt an dich

2. Das "hicksende" Geräusch kommt dadurch zustande, dass es plötzlich zu einer Kontraktion des Zwerchfells kommt, eine maximale Einatmung stattfindet und sich zugleich die Glottis, die Stimmritze, verschließt. - derstandard.at/1289607909005/Genauer-betrachtet-Schluckauf-Wer-denkt-an-mich

Antwort
von 12KeepCalm34, 19

http://www.apotheken-umschau.de/schluckauf

Antwort
von Ilonapa, 26

Bei zu schnellem trinken oder unregelmäßigen atmen reagiert der Körper fast so ähnlich als hättest du dich verschluckt ;) daher =Schluckauf

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten