Frage von ExodusCheese1, 41

Wiso haben Inder einen Punkt auf der Stirn?

Wiso ist das so

Antwort
von Aleqasina, 25

Man nennt den Punkt Bindi. Es ist ursprünglich ein Zeichen, dass die Frauen verheiratet sind. Heute wird es mehr und mehr zu einem glückbringenden (gefahrabwehrenden) Symbol beziehungsweise zu einer Modeerscheinung.

Antwort
von muschmuschiii, 27

Das ist ein Bindi: die Bedeutung kannst du im link nachlesen!

https://de.wikipedia.org/wiki/Bindi

Antwort
von blume455, 11

*Wieso

Gehört zur indischen/hinduistischen Kultur. Damit markieren die Inder das von denen vermutete dritte Auge.

Antwort
von Tom651, 24

Das haben verheiratete Frauen, um zu zeigen das sie verheiratet sind.

Kommentar von blume455 ,

Das, was du meinst ist Sindoor, das man zwischen dem Scheitel aufträgt. Bindi trägt man zwischen den Augen und markiert damit das vermutete dritte Auge.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten