Wirtschaftswunder ab 1950 / Wohlstand für alle?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja es war schon eine breite Verbesserung für alle.

Die Arbeitslosigkeit aus den schlechten Jahren direkt nach dem Krieg sank sehr schnell bis zur Vollbeschäftigung.

Es wurde viel investiert und durch den Rückstand an privatem Konsum , war natürlich eine große Nachfrage vorhanden.

Die Löhne stiegen, die Produktivität stieg, so dass bei vielen Produkten die Preise fielen. Rufe Dir mal die Preise für den VW Käfer auf, der sank tatsächlich Anfang der 50er Jahre, weil die Produktivität sprunghaft stieg und dies schneller ging, als die Lohnsteigerungen.

Es war eben aus einem total zertrümmerten Land der Weg nach vorne.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zwei kleine Tipps zum Wirtschaftwunder:

Tipp1 (Das Lied zum Wirtschaftswunder von Wolfgang Neuss und Wolfgang Müller)

Tipp 2: (Unser Wirtschaftswunder - Die wahre Geschichte)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich nicht für jeden, aber schon für die breite Masse der Gesellschaft. Vor allem auch aus verschiedenen Schichten und Berufsgruppen, also nicht wie heute, wo Reiche reicher werden und Arme ärmer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?