Frage von askJulia, 50

Wirtschaftsmathematik - Zinsrechnung?

Hallo zusammen, ich benötige dringend Hilfe bei dieser Aufgabe:

Man nimmt einen Kredit in Höhe von 100.000 Euro auf. Man muss Jährlich 7% Zinsen zahlen. Nach einem Jahr zahlt man 25.000 Euro Kreditsumme zurück. Wenn man den ganzen Kredit nach 2 Jahren abbezahlen möchte und alle Zinsen für den Zeitraum bezahlen möchte, welche Summe muss man dann nach 2 Jahren bezahlen?

Wäre super wenn jemand dieses Thema kann und mir weiterhelfen könnte!! Danke schonmal im Vorraus

LG:-)

Antwort
von Xylex, 31

Ist eigentlich ganz einfach. Im ersten Jahr fallen 7% an, das macht bei 100.000€ dann 7.000€

du zahlst 25.000 zurück sind also mit den 7000 Zinsen noch 82.000€ Restsumme übrig.

Die laufen dann das 2.Jahr und machen bei 7% wiederrum 5740€ Zinsen.

Heißt am Ende des 2.jahres müsstest du 87.740€ Zurückzahlen um den Kredit komplett zu tilgen.

Gruß, Xylex

Antwort
von Bambi201264, 38

Zinseszinsrechnung ist wahnsinnig kompliziert. Dafür gibt es vorgefertigte Tabellen in Excel.

Ausserdem werden Zinsen meines Wissens monatlich oder mindestens quartalsweise berechnet und nicht nur einmal im Jahr (dann wäre es ja einfach...)

Kommentar von archibaldesel ,

In der Aufgabe steht nichts von Zinskapitalisierung.

Antwort
von archibaldesel, 32

Das ist keine Wirtschaftsmathematik, sondern simple Prozentrechnung bzw. Zinserechnung. Du verzinst 100.000 EUR für ein Jahr und EUR 75.000,00 für 2 Jahre. Dazu addierst du die EUR 75.000,00 Kapitalrückzahlung und fertig ist die Rechnung.

Kommentar von Xylex ,

Im 2. Jahr fallen die Zinsen aber auf die 75.000 PLUS die 7.000€ Zinsen aus dem ersten Jahr an!!

Kommentar von archibaldesel ,

Ja, die sind in der Berechnung für die EUR 100.000 enthalten. Oder willst du 175.000 verzinsen?


Kommentar von Xylex ,

Jetzt bin ich raus, das macht ja mal garkeinen Sinn.

Was willst du denn bitte berechnen? Zeig mir doch mal deinen Rechenweg.

Kommentar von archibaldesel ,

Meine Aussage war nicht korrekt, aber der Fehler war ein anderer, als du meintest.

Zwei Wege führen zum Ziel:

  1. Die 75.000,-- Schuld besteht zwei Jahre. Also Zinsen: 10.500. Dazu kommen EUR 25.000,00 für ein Jahr, weil sie dann getilgt werden macht Zinsen i. H. v. EUR 1.750,00 zusammen 12.250,00
  2. Im ersten Jahr besteht die Schuld i. H. v. EUR 100.000,--. Macht Zinsen i. H. v. 7.000,00 EUR. Dann werden EUR 25.000 getilgt. Im 2. Jahr ist die Schuld noch EUR 75.000,00. Macht Zinsen i. H. v. EUR 5.250,00 sind zusammen EUR 12.250,00 (das war eigentlich der Weg, der mir bei der ersten Antwort vorschwebte)
Kommentar von Xylex ,

Jetzt wird es klarer, aber du hast trotzdem nicht beachtet das die aufgelaufenen Zinsen natürlich die Kreditsumme vergrößern, bzw. eben den Kredtbetrag für das 2.Jahr vergrößern.

OK es ist Ansichtssache ob das hier der Fall ist, denn zu dem Thema steht nichts in der Aufgabenstellung.

Aber es gibt keinen Kredit im realen Leben bei dem das nicht so ist. Von daher denke ich ist es eher der Normalfall.

Bei einem Sparkonto ist es ja genauso.

Kriegst du sagen wir einfachhalber 10% auf dein Geld dann hast du bei 100€ Einzahlung nach einem  Jahr 110€. Bleibt das dann drauf hast du nach 2 Jahren 121€ nach dem 3. 133,10€ und so weiter.

Kommentar von archibaldesel ,

Das ist schon klar. Aber wenn es in der Aufgabe hätte Berücksichtigung finden sollen, hätte auch der Kapitalisierungsrythmus angegeben werden müssen angegeben werden müssen. 

Aber jährliche Kapitalsierung hätte hier auch nicht so viel ausgemacht, weil ja nur ein Termin gewesen wäre. Ich habe es gerade mal nachgerechnet, dann wären es EUR 12.740,00 an Zinsen gewesen, statt der errechneten 12.250,00.

Antwort
von Wechselfreund, 15

100000·0,07 + 75000 *0,07 + 75000 (ohne die 25000 am Ende des ersten Jahres) wäre mein Vorschlag?!

Kommentar von Wechselfreund ,

Nach reiflicher Überlegung kleine Modifikation:

100000·0,07 + (100000·0,07+75000 )*0,07 + 75000

Hatte die Zinsschuld des ersten Jahres im zweiten nicht berücksichtigt.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten