Frage von DieDeutscheMark, 107

Wirtschaftsgymnasium - paar fragen zum WG?

Hey Leute,

in ca. 2 Wochen bekommen wir in RLP unsere Halbjahreszeugnisse. Ich geh in die Klasse 10 einer Realschule + und würde gerne nach dem Schuljahr mein Abitur auf einem Wirtschaftsgymnasium anfangen.

Soo, da hab ich ein paar Fragen.

  1. Wird jeder, der einen Durchschnitt von unter 3,0 angenommen? (Hab bis 2,5) 2.Wie schwer ist es dort?
  2. Gibt es dort die selben Fächer wie auf einem normalen Gymnasium?. Geschichte, Sozialkunde, Erdkunde etc.
  3. Wie lange hat man Stunde?
  4. Startet man da mit einer neuen Fremdsprache und wenn ja, welche darf man sich aussuchen?
  5. Erhalte ich die komplette Hochschulreife oder die Fachbezogene?
  6. Welche Wahlpflichtfächer gibt es?
  7. Welche Leistungsfächer kann ich wählen?
  8. Ich interessiere mich sehr für Wirtschaftsfächer, sind dann die Fächer EWL, BWL etc. gut geeignet?

Antworten zu jeder Frage wären sehr nett :).

Beste Grüße, DieDeutscheMark

Antwort
von BananenXD, 94

wenn du fachgymnasium tistung wirtschaft meinst hier:
du brauchst den erweiterten realschulabschluss
nein du wirst mit abstrichen in musik, kunst sozi ... machen müssen
~8-9 h am tG
kommt auf die schule an welche- du kannst meist aus französich spanich russich latein wählen
du hast das stinknormale abi was die am gymi auch haben (kannst nach dem ersten jahr aber aufhören und dann ein fachabi machen)
kommt drauf an- plicht ich bvwl und rechnungswesen
weiß nicht was ewl ist aber sollten beides gute vorkenntnisse sein

mfg BananenXD

Antwort
von idom18, 72

1. Das kommt auf die anderen Bewerber an wenn die natürlich alle besser sind wirst du mit 2,5 Probleme haben

2. Naja, natürlich werden manche Fächer übernommen einige fallen jedoch weg jedoch hast du Mathe, Deutsch, Englisch, Physik, Bio, Chemie... weiterhin

3. Unterschiedlich

4. Zumindest in BW kannst du zu zwischen Italienisch, Spanisch und Französisch wählen. Natürlich fängt man bei 0 an.

5. Du strebst die Allgemeine Hochschulreife an

6. Wirtschaftsinformatik, Kunst und ...

7. Du bist mit der Wahlen der LK´s halt eingeschränkt und bist an BWL bzw. VWL gebunden

8. Wenn du dich dafür interessierst, dann ist es schonmal nicht schlecht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten