Frage von jusi23, 37

Wirtschaftseinsturz in 2009 in Deutschland, warum?

Mich interessiert wodurch genau dies verursacht wurde und wie es wieder behoben wurde. Danke im Vorraus!

liebe Grüße Jusi

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von berkersheim, 17

Die Finanzkrise 2009 wurde durch staatliches Fehlverhalten vor allem in den USA verursacht. Dort hatte die Regierung die Absicherung von Risiken gelockert, um Investitionen anzustacheln (bereits von 2007). Das führte zu einer Immobilienblase mit massenhaft schlecht abgesicherten Krediten, die dann kriminell weltweit in komplizierten Finanzprodukten versteckt verteilt wurden. In Deutschland hatten sich vor allem staatlich gelenkte Landesbanken mit diesen Schrottpapieren vollgesogen, weil sie angeblich große Gewinne abwarfen. Wie bei einem Schneeballsystem war das nur eine kurze Flamme und dann kam der Zusammenbruch dieser Illusion. Zur sog. Rettung wurden dann dem Steuerzahler erhebliche Lasten aufgebürdet und - bei genauerer Betrachtung - kamen die Verursacher, die Banken und Finanzspieler, mit Hilfe ihrer politischen Freunde (und Mitprofiteure??) sehr glimpflich davon.

Es ist auch eine Fehleinschätzung, dass die Krise bewältigt wäre. Die anschließende EURO-Krise mit der EURO- und Griechenland-Rettung (wieder auf dem Buckel der Steuerzahler!) sind genau genommen nur eine Fortsetzung und die ist ja noch lange nicht zu Ende. Das wird uns zwar immer wieder vorgegaukelt, damit die Steuerzahler Ruhe bewahren und niemand nachfragt, wohin so langsam die Privat- und Sicherungsvermögen in Deutschland entschwinden, doch ist da kein Ende in Sicht. Die nächste Griechenland-Rettung steht wieder an, und in Scheibchen werden wir vorbereitet, dass mit einem erneuten Schuldenerlass diese Schulden abermals auf den Buckel der Steuerzahler gepackt werden. Die merken es nicht so richtig, weil die Last dieses Schuldenbergs erst zeitverschoben wirksam wird. Das ist unser Erbe an die nächste Generation, die dann schon als Schulduenmillionäre geboren werden.

Kommentar von SchakKlusoh ,

Thatcher und Schröder hatten die Wirtschaftpolitik von Ronald Reagan übernommen. In Deutschland wurden Arbeitnehmerrechte eingeschränkt, der Spitzensteuersatz gesenkt, Spekulationgewinne steuerfrei gestellt, Goodwill-Abschreibungen eingeführt und Etliches anderes mehr. Nichts davon wurde zurückgenommen.

Grundlage dafür: Theorien von Milton Friedman (https://de.wikipedia.org/wiki/Milton_Friedman)

Antwort
von L1NDYY, 23

Ist alles eine Folge der Finanzkrise, die ab dem Jahr 2007 aufgrund der dort herrschenden Subprime-Krise (faule Immobilienkredite an "schlechte" Kreditnehmer) vorherrschte, im September 2008 durch die Pleite der amerikanischen Großbank Lehman Brothers den Höhepunkt erreichte und deren Auswirkungen die globale Wirtschaft bis heute berühren.

Gruß

Kommentar von SchakKlusoh ,

Das ist nicht im Ansatz vollständig. :-(

Kommentar von L1NDYY ,

Ich könnte dir hier auch mit der Verbriefung zu ABS-Papieren, MBS und CDOs anfangen. Der Tranchierung in Senior, Junior, Mezzanine und Equity Ebenen. Ausnutzung sämtlicher Korrelationen, um mathematisch ein Triple-A-Rating vorzugaukeln. Ob das im Sinne des Fragestellers ist, glaub ich kaum.

Antwort
von SchakKlusoh, 18

Das war eine weltweite Wirtschaftskrise.

Sie wurde durch Spekulationen ausgelöst. Wertpapiere wurden überbewertet. Immobilien wurden finanziert, deren Käufer kreditunwürdig waren. Diese Kredite wurden in Wertpapiere umgewandelt, die mit einer (wissentlich) falschen Bewertung verkauft wurden.

Diese Blase platze und alle diese Dinge verloren schlagartig ihren Wert. Dadurch gingen etliche Leute, Banken, Geldhäuser etc. bankrott oder mußten durch Staatsgeleder gerettet werden. Es wurden auch Banken verstaatlich RBS (Royal Bank of Scotland). Auch Staaten (Italien, Zypern, Irland, Spanien, Portugal, Griechenland usw.) wurden kreditunwürdig.

Diese Weltwirtschaftskrise ist bis heute nicht überwunden. Die Kredite sind nicht zurückgezahlt, die "giftigen" Wertpapiere liegen bis heute in Depots.





Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community