Frage von 2Engel4, 23

Wirkungsvolle Haarmasken?

Kennt ihr gute Haarmasken, die das Haar reparieren?

Antwort
von SophieManga, 8

Also, "reparieren" kannst du deine Haare nicht. 

Erstmal empfehle ich Olivenöl bei trockener Kopfhaut und Kokosöl für längen und spitzen.

Eine Maske/Kur ist bestimmt oft voller Chemie. Ich benutze selbst trotzdem welche xD

Aber ich würde auf jeden Fall drauf achten das keine Silikone enthalten sind!

Ich benutze gerne die Garnier wahre schätze Maske mit Argan und Carmelia öl!

Die ist sehr gut und auch ohne Silikone!

LG 

Antwort
von joenne, 8

Hey, Ich würde keine Haarmaske nehmen , denn in denen steckt so viel Chemie , sie lassen dein Haar zwar eine Weile schön aussehen aber es geht im Endeffekt nur noch mehr kaputt. Die chemischen Teile in den Haarmasken , Shampoos setzten sich in die Schäden und lassen das Haar so repariert ausgehen Was ich empfehlen kann ist KOKOSÖL das kann man für viel benutzen , gibt es in allen Drogerie Märkten und Natur waren Geschäften. Ist in einem Glas.... LG. Ich hoffe ich konnte helfen

Antwort
von urs53, 18

Kein mittel repariert die Haare, wenn sie gespalten (Spliss) sind. Ausser die Schere. Ist leider so!

Antwort
von yatoliefergott, 14

Ich habe letztens eine große Zitrone ausgepresst und nach dem Waschen einmassiert und nach einer Stunde wieder rausgewaschen. Mein Haar war wirklich "erholter"

Antwort
von 281101, 6

Also wenn du es Spliss hast dann kann dir leider keine Haarmaske mehr helfen aber sonst finde ich die Haarmasken von Alverde oder Alterra toll oder probiers mal mit Kokosöl😄

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten