Frage von FreshNeville, 31

Wirkt man creepy, wenn man als Junge bei einem Referat/Vortrag sehr nervös wird?

Antwort
von Drake712, 11

Also creepy (OK , weiß zwar nicht genau , was das bedeutet, verstehe aber was du meinst) vllt nicht , bloß (nur meine Meinung) ich bin ganz ehrlich, mich nervt das manchmal ein bisschen, gleichzeitig empfinde ich auch Mitleid. Persönlich könnten mich solche Jungs nicht anziehen ;) , aber manche finden das bestimmt süß.

Antwort
von Juni00, 8

"Creepy“, Also Irgendwie Unheimlich, weil du beim R/Votrag nervös bist!.

Denke nicht ausgenommen du hast vor dich zu Verkleiden wie ein verrückter Professor!.

Also nervös ist jeder der ein Referat/ Rede oder sonstiges vor anderen Führen tut. Deswegen wird auch nicht wirklich einer bemerken wie nervös du bist, jeder von denen hat die gleiche problematik mit der Angst darvor eine Rede halten zu müssen.

Gut es gibt auch immer welche die in diesen momenten durch ihre Blicke oder Gestiegen versuchen dich zu verunsichern, aber davon solltest du dich nicht beeindruckt geben, und erst recht nicht aus dem konzept bringen lassen!.

Am besten du suchst dir zuvor einen Blickpunkt wenn du dein Referat halst, somit schaust du keinen direkt an, und konzentrierst du dich schon mal besser auf deinen Texst.

Gegen die nervosität soll angeblich helfen wenn man sich alle in den Raum nur in Socken vostelst!, bei mir hat nie mit dieser vorstellung nicht wirklich geklappt!. Schau mal in den Link eventuell sind da nützlichen tipps für dich dabei.

http://www.zeitblueten.com/news/tipps-gegen-lampenfieber/

Drück dir die Daumen!.

Antwort
von MrBurner107, 11

Sogar Leute, die oft Reden halten sind noch nervös. Sie haben zwar Routine, aber vor anderen Menschen zu sprechen ist jedes Mal aufs Neue eine Herausforderung. Also mach dir keine Sorgen. Das ist völlig normal.

Antwort
von 2AlexH2, 5

Gar nicht, das passiert nicht nur Mädchen und Jungen, sondern auch gestandenen Frauen und Männern. Siehe Lampenfieber und Stars.

Antwort
von Drake712, 6

Hab schon ne Antwort geschrieben, wollte noch sagen. Jeder ist nervös vor einem Vortrag, aber die Leute , die es sich nicht anmerken lassen, bewundert man natürlich.

Antwort
von Midnight1999, 15

Nein, man wirkt einfach nervös. Warum sollte man creepy wirken?

Antwort
von Damnkati, 10

achwas nein, Nervosität ist total normal und das hat nichts mit dem Geschlecht zu tun. Und creepy schon garnicht! 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community