Frage von mila2203, 22

Wirkt die Pille noch oder könnte sie schwanger werden?

Hallo liebe Community,
Heute geht es mal um meine beste Freundin... Sie hat mir erzählt das sie zwischendurch mal die Pille vergessen hat einzunehmen bzw. sie nicht in einem Zeitraum von 12 Stunden nach genommen hat sondern später. Nun war dies auch am Donnerstag der Fall abends hat sie ihre Pille dann pünktlich eingenommen und mit ihrem Freund geschlafen. Da ihre Mutter ihr aber sagte das wenn sie die Pille einmal nicht pünktlich bzw. im 12 Stunden Zeitraum einnimmt ist diese nicht mehr wirksam und sie könnte schwanger werden auch wenn sie beim nächsten mal die Pille wieder pünktlich nimmt. Da meine Freundin schließlich doch mit ihrem Freund   geschlafen hat an diesem besagten Tag an dem sie die Pille nach dem 12 Stunden Zeitraum eingenommen hat und zwar abends wieder pünktlich ist sie nun mehr als verunsichert und befürchtet das die schwanger werden könnte. Sie beginnt ab September ihre Ausbildung und kann eigentlich kein Baby "gebrauchen" allerdings wenn sie wirklich schwanger geworden sein könnte würde sie auch nicht gerne abtreiben.
Könnt ihr mir helfen und sagen ob denn überhaupt die Gefahr einer Schwangerschaft in solch einer Situation besteht oder ob ich sie beruhigen kann.
Sie möchte sich noch keinen Test kaufen jetzt da es erst 3 Tage her ist seit dem besagten GV.
Zudem erzählte sie mir vorhin das sie seit gestern ( Samstag ) plötzlich mäßige Unterleibsschmerzen bekam und als sie zur Toilette ging einen eher braun-roten zähen  Ausfluss in ihrem Slip hatte ( entschuldigt die Beschreibung ).
Vielleicht hat ja jemand von euch auch schon einmal solche Erfahrungen gemacht und kann uns weiterhelfen sie ist völlig verzweifelt...

Vielen vielen Dank schon einmal im Voraus für eure Hilfe
...und bitte schreibt nicht nur das wir zum Arzt gehen sollen oder einen Test machen das wissen wir selber und wenn hier niemand eine Idee oder ähnliches hat gehen wir auch nächste Woche zum Arzt bzw. machen vorerst mal einen Test.

Expertenantwort
von schokocrossie91, Community-Experte für Pille, 8

Ist deine Freundin nicht ein mal auf die grandiose Idee gekommen, den Beipackzettel zu lesen? Die Informationen darin sind absolutes Grundwissen für jede Pillenanwenderin. Da du nur schreibst, sie hat die Pille unregelmäßig genommen und nicht wann die Fehler waren, ist davon auszugehen, dass eine Schwangerschaft möglich ist. Die Wirkung der Pille fußt auf Regelmäßigkeit, nicht auf schlampiger Einnahme.

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Pille & schwanger, 4

Hallo mila2203

Bei einem Einnahmefehler kommt es immer darauf an in welcher Einnahmewoche der Fehler war:

In der ersten Woche: Die nächsten 7 Tage auf alle Fälle zusätzlich verhüten. Auch bei GV in den vorangegangen 7 Tagen kann die Möglichkeit einer Schwangerschaft bestehen

In der zweiten Woche ist es kein Problem wenn die Pille in den vorangegangen 7 Tagen regelmäßig genommen wurde.

In der dritten Woche weiternehmen und ohne Pause mit dem nächsten Blister beginnen oder sofort 7 Tage Pause einlegen (der Tag der vergessenen Pille zählt dann als erster Pausentag) und dann mit dem nächsten Blister beginnen. In beiden Fällen bleibt der Schutz erhalten.

Deine Freundin sollte sich so schnell wie möglich die Pille danach besorgne

Die EllaOne wirkt bis zu 120 Stunden nach dem GV. Wenn man die EllaOne nimmt dann muss man bis zur nächsten Blutung zusätzlich verhüten. Die Antibabypille wirkt dann erst wieder wenn man nach der Blutung die Pille 7 Tage fehlerfrei genommen hat.

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort
von utilisatall, 10

Ob sie schwanger sein könnte hängt stark davon ab, in welcher Zeit ihres zyklus sie sich befindet. Je nachdem in welcher Woche sie sie vergisst, ist es weniger bzw mehr wahrscheinlich, dass sie jetzt schwanger ist. Das steht aber auch in der packungsbeilage von der Pille...einfach mal nachschauen.

Der braun-rote ausfluss könnte sogar ein gutes zeichen sein! Wenn sie Glück hat sind das Schmierblutungen, da sie ja die pille vergessen hat, was bedeuten würde, dass sie nicht schwanger sein kann.

Letztendlich ist es aber eh zu spät für die Pille danach und somit sollte ein Schwangerschaftstest auf jeden Fall gemacht werden. ob eine Abtreibung gut wäre ist eine persöhnliche Entscheidung. 

Deine Freundin sollte auf jeden Fall immer Kondome bei sich haben! Wenn man trotz Vergessen der Pille seinen Spaß will, ist ein Kondom die beste Möglichkeit (aufhören tut man dann ja meistens doch nicht).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community