Frage von Ordensteil, 75

Wirkt die Pille danach noch, wenn der Eisprung schon war?

Also ich hatte eben Geschlechtsverkehr mit meiner Freundin und sie hatte (laut ihrem Kalender schon den Eisprung wirkt die Pille danach jetzt noch

Antwort
von Christianwarweg, 42

Nein, die Pille danach wirkt strenggenommen nicht, da der Eisprung schon war und nicht mehr verschoben werden kann. Wenn der Eisprung aber länger als 24 h her ist, dann ist die Eizelle nicht mehr befruchtbar, also wird sie nicht schwanger.

In diesem Fall (und wenn sicher ist, dass der Eisprung war), wäre die Pille danach also unnötig - außer der Eisprung war so lange her, dass der nächste ansteht.

Expertenantwort
von DiePilleDanach, Business Partner, 27

Hallo Ordensteil,

der Eisprung ist nicht genau vorhersagbar und kann früh, mittig und spät im Zyklus stattfinden. Daher sollte die Pille Danach auch immer so schnell wie möglich eingenommen werden – für die maximale Wirksamkeit.

Ein reiner Kalender, der meistens die Mitte im Zyklus bestimmt ist keine eindeutige Methode. Es kann also gut sein, dass der Eisprung noch nicht war und die Pille Danach noch rechtzeitig eingenommen wurde.

Wenn der Eisprung jedoch schon stattgefunden hat, hat die Pille Danach keinen Einfluss mehr, ob es zu einer Schwangerschaft kommt oder nicht. Siehe auch https://pille-danach.de/fragen/kann-ich-die-pille-danach-nach-dem-eisprung-noch-...

Wenn ihr unsicher seid ist der Frauenarzt zur Beratung in eurer individuellen Situation auch gerne für euch da.

Viele Grüße, Lisa vom Team der Pille Danach

Kommentar von Ordensteil ,

danke für die antwort

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Verhuetung, 25

Hallo Ordensteil

Die Pille danach verzögert den Eisprung, wenn er schon war dann hilft sie nicht mehr. Aber ein Kalender kann nie genau wissen wann der Eisprung stattfindet.

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort
von Philinikus, 21

Nein, die Pille Danach kann nur den Eisprung verschieben. Deswegen kann bzw. sollte man sie auch nur vor dem Eisprung nehmen. Eine Einnistung kann sie nicht verhindern, genauso wenig kann sie eine Abstoßung der Eizelle hervorrufen.

Zu jeder Zeit im Zyklus kann man sich aber auch eine Kupferspirale oder -kette als Notfallverhütung einsetzen lassen. Diese können die Spermien bewegungsunfähig machen und tatsächlich noch eine Einnistung verhindern.

Antwort
von greulinchen, 39

Wenn sie ihre fruchtbaren Tage schon hatte, kann sie auch nicht schwanger werden. Die Eizelle ist maximal 24h nach dem Eisprung befruchtungsfähig. Da das Sperma länger überlebt, rechnet man Tage davor ebenfalls zu den fruchtbaren Tagen - wenn also sicher über diesen Zeitpunkt ist, dann braucht es auch keine Pille danach mehr.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten