Frage von AundN0100, 25

Wirkt das "aufdringlich"?

Hey, ich kann eine gute Freundin, die leider in einer anderen Stadt wohnt, seit Donnerstag Abend nicht erreichen. Weder per Whatsapp, Sms, telefonisch oder sonst irgendwas. Ich hab auch keine Ahnung was los ist, ob ihr was passiert ist, oder ob sie "bloß" ihr Handy irgendwo vergessen hat. Jetzt habe ich durch einen Screenshot die Nummer eines Freundes von ihr, aus ihrer Stadt. Ich kenne ihn nicht, und sie sind jetzt auch nicht "die besten Freunde". Aber er ist sozusagen mein einziger Anhaltspunkt.. Soll ich ihm schreiben oder wirkt das aufdringlich, oder "komisch"? LG :)

Antwort
von panda098, 25

Ehrlich gesagt ja, weil es doch eig immer mal sein kann, dass man keine Zeit hat oder das Handy iwi geschrottet hat oder den Akku nicht aufgeladen, weil man was Wichtiges zu tun hat :D aber trz süß. Also es hängt auch davon ab, ob eine Person viel mit dem Handy macht oder auch so selten dran ist.

Antwort
von Ammalia, 14

Das kommt darauf an, wie häufig sich deine "vermisste" Person mit ihrem Handy oder sonst etwas beschäftigt. Wenn du weißt, dass sie normal sowieso nur selten am Handy ist und sich meldet solltest du dir nicht so viele Gedanken machen. Wenn es aber jemand ist, der eigentlich Non-Stop am Handy hängt, schreibt, telefoniert,... wäre es schon in Ordnung dort nachzufragen.

Kommentar von AundN0100 ,

Ja, sie ist jemand der sehr oft am Handy ist, und wir hatten auch jeden Tag viel Kontakt.

Kommentar von Ammalia ,

Dann melde dich doch einfach mal dort. Du kannst ja auch noch einen Tag warten.

Antwort
von DepravedGirl, 14

Kann sein, dass es aufdringlich wirkt, das kannst du vorher nicht wissen, es kann auch sein, dass deine Freundin kapiert, dass dir wirklich etwas an ihr liegt und du dir nur Sorgen gemacht hast.

Wenn du in Zukunft das Gefühl haben solltest, dass sie dich aufdringlich findet, dann kannst du dein Verhalten entsprechend anpassen.

Antwort
von FloridaKilos, 17

Hatte das selbe Problem mit einem super guten Freund...

Ich hab die Chance genutzt und auch nicht bereut...

Was ist so schlimm daran sich Sorgen zu machen und wissen zu wollen, ob es dem anderen gut geht? Für mich ist da gar nichts komisch oder aufdringlich dran...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten