Frage von kkoala, 55

Wirklich verliebt oder Einbildung?

Hallo! Also in meiner Klasse gibt es einen Jungen, der viel Kontakt mit Mädchen hat (aber nur freundschaftlich). Seitdem ich gesagt habe, dass ich mir einen Freund wünsche, ich aber nicht verliebt bin, versuchen meine Freunde mich zu 'verkuppeln'. Sie meinen dieser Junge würde perfekt mit mir zusammen passen, er ist auch der beste Freund einer Freundin. Am Anfang hatte ich überhaupt keine Interesse, aber dann haben wir angefangen zu schreiben und ich hab mehr über seinen Charakter und seine Art erfahren. Er hat mich öfter angeschrieben als ich ihn, aber dann hat er eines Tages plötzlich aufgehört. Dann habe ich ihn einmal angeschrieben, aber das war auch unser letztes virtuelles Gespräch. Ich bin um ehrlich zu sein ziemlich traurig darüber, da seine beste und meine Freundin ihn gefragt haben ob er mich mag und er meinte ja, jetzt hab ich Angst, dass er die Interesse an mir verloren hat. In der Schule kommt er manchmal zu mir, ich bin aber ziemlich schüchtern vor ihm und kann nur kurze Antworten geben. Ich träume manchmal, selten von ihm und ich wünschte mir, er würde mir wieder bisschen mehr Aufmerksamkeit schenken. Außerdem schaue ich ihn gerne im Unterricht an, da er auch genau in meinem Blickwinkel sitzt. Ich tue es trotzdem nie, weil ich nicht will, dass es jemand bemerkt. Ich weiß nicht, ob ich verliebt bin, ich weiß nie was ich antworten soll, wenn meine bf mich fragt, meistens streite ich es ab. Und wenn ich verliebt bin, was soll ich tun? Um ehrlich zu sein kann ich mir sogar eine Beziehung vorstellen, aber ich möchte nicht, dass es nur so ne 'Kinderkacke' wird und es nur für paar Wochen anhält. Ich bin erst 14, kann man da schon eine ernste Beziehung haben? Aber erstmal, glaubt ihr, dass ich überhaupt verliebt bin?

Antwort
von Maprinzessin, 16

Wiso solltest du mit 14 keine ernste Beziehung haben können?

Ich hatte meinen ersten Freund mit 15 und wir waren 4 Jahre zusammen

Du brauchst nicht schüchtern zu sein, wenn er zu dir kommt um mit dir zu reden, bedeutet das doch das er dich mag und gerne in deiner Nähe ist

Versuch ihm das klar zumachen das du nur an etwas Ernstem ineressiert bist und wenn er genauso denk wird er dir das sagen

Antwort
von PurpleMiku, 22

Aber erstmal, glaubt ihr, dass ich überhaupt verliebt bin?

Das kannst nur du beantworten. Deinem Verhalten nach würde ich sagen ja, ob es wirklich stimmt weiß hier aber niemand außer dir.

Klar kann man mit 14 schon eine richtige Beziehung haben. Die kann genauso lange halten wie Beziehungen unter Erwachsenen.

Dennoch wird er nicht die Person fürs Leben sein. Menschen verändern sich. Vor allem, wenn man noch jung ist. Vielleicht gefällt er dir oder du ihm irgendwann nicht mehr. Mach einfach das beste daraus und lass dich drauf ein. Wie lange es hält seht ihr ja dann.

Sprich ihn selber an oder gib ihm längere Antworten. Vielleicht auch mal eine Gegenfrage. Ich in seiner Situation würde vermuten, dass du das Interesse verloren hast.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community