Frage von keinschwein243, 38

Wirklich jeden 2ten Tag trainieren?

Hallo Also mein trainigsplan sieht so aus: Nach dem aufwärmen Brustpresse 4 Sätze 7-10 wdh Latzug 4 Sätze 7-10 wdh Rudern 4 Sätze 7-10 wdh Schulterpresse 4 Sätze 7-10 wdh Beinpresse 4 Sätze 10 wdh Ich bin Anfänger und wollte fragen ob ich wirklich nur jeden 2ten Tag trainieren sollte Ich hab halt mal 2 Tage hintereinander zu Hause trainiert und hatte (da habe ich neu angefangen Sport zu machen) so heftigen Muskelkater das ich 2 Tage Pause machen musste Gestern war ich trainieren aber ich fühle mich heute irgendwie auch fit bzw ich hab zwar Muskelkater am Rücken aber ich hab sogar Lust zu gehen Jedoch wäre das dann wieder das gleiche wie damals ich bin nämlich wie schon gesagt erst Anfänger und trainiere seid 2 Wochen Nochdazu habe ich eigentlich heute auch für nichttrainingstage gefrühstückt Und ich weiß das Regeneration wichtig ist aber wenn ich heute nicht gehen würde fühle ich mich irgendwie so faul Was sind eure Erfahrungen dabei ? Als Anfänger wirklich nur jeden 2ten Tag trainieren ? Oder so oft man will Ich gehe montags mittwochs Donnerstag hab ich 2 Stunden in der Schule freitags und samstags schwimmen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von TheComedian93, 25

Warum machst du Brustpresse und Beinpresse?

Mach lieber freie Übungen. Bringt deiner Muskulatur auf Dauer mehr! Wenn du selbst das Gewicht führen musst und die Balance halten musst, wird die Übung auf einmal einiges schwerer.

Mach Bankdrücken und Kniebeugen, Klimmzüge und Langhantelrudern vorgebeugt. Das dann auch nur jeden 2. Tag. 

Wenn du das Gefühl hast ein Tag danach, dass du ohne Probleme weitertrainieren kannst und kein bisschen Muskelkater hast, dann hast du nicht intensiv genug trainiert.

Muskeln wachsen nur in der Ruhephase nicht während dem Training.

Wenn du trotzdem das Bedürfnis hast etwas zu tun, obwohl deine Muskeln noch Pause brauchen, dann mach nen schnellen Spaziergang, oder ganz leichtes Cardio! Das bringt dein Stoffwechsel in Schwung und beschleunigt die Regeneration.

Kommentar von keinschwein243 ,

Muskelkater hab ich halt im Moment nur am gesamten Rücken  und bisschen ziehen an den Armen und Schultern und ich versuche wirklich immer alles zu geben was ich habe 

Und ja diese Übungen sind nur zum reinkommen bankdrücken und kreuzheben kommt alles noch früh genug also wärsd du der Meinung heute auch gehen oder lieber ruhen lassen?

Kommentar von keinschwein243 ,

Aso hab nicht weitergelesen ^^ gut danke werd ich machen 

Kommentar von TheComedian93 ,

Auf keinen Fall über einen Muskelkater drüber trainieren. Dadurch könntest du nicht nur Rückschritte machen, sondern deine Muskulatur so weit beschädigen, dass du einen Muskelfaserriss riskierst. Und glaube mir ich kann aus Erfahrung sagen, das willst du nicht.

Antwort
von Aceeeeeee, 10

Mach dir einen richtigen Trainingsplan mit ganzkörper kommst du nicht weit

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten