Frage von Emily300, 57

Wirklich gute Hilfe gegen große Poren im Gesicht?

Hallo, ich habe sehr große Poren im Gesicht. Wenn ich mich Schminke, werden sie noch sichtbarer. Das stört mich sehr; ich neige generell zu fettiger unreiner Haut, weshalb ich nie ungeschminkt aus dem Haus gehe. Ich habe schon so viele Dinge ausprobiert - verschiedene Cremes, Make-Ups, Masken, Peelings und und und... nichts hat wirklich gut geholfen. Habt ihr Tipps, was wirklich hilft? Ich habe mal von einer so genannten Mikrodermabrasion gehört, eine Gesichtsbehandlung, die die Poren verfeinern soll. Das ist aber sehr teuer. Hat jemand Erfahrungen damit gemacht? Bin dankbar für jeden Tipp!

Antwort
von rockylady, 27

hör auf dir zu viele Produkte ins Gesicht zu hauen, sei es denn Pflege oder Schminke. Das bessert es nicht. Gesichtsdampfbäder und im Anschluss Honig auf die Haut eintupfen, 20 min einwirken lassen, lauwarm abwaschen und dann mit kaltem Wasser nachwaschen ist extrem hilfreich. Schone mal deinen Geldbeutel und versuche es mit diesem einfachen, günstigen Trick.

Kommentar von rosenstrauss ,

das werde ich ganz sicher ausprobieren. danke!!

Antwort
von PrincessGaGaLis, 15

Probiere mal einen Primer aus.

Einen Primer trägt man nach der Tagespflege auf.

Er macht dein gesamtes Make-Up länger haltbar, verhindert glänzen & verfeinert vorallem die Poren.

Den Primer von Benefit (Porefessional) kann ich dir wärmstens empfehlen. Mag am Anfang vielleicht teuer wirken, aber der ist echt gut & auch ergiebig.

Antwort
von sudeh, 7

Ich schwöre auf Rosenwasser aber dann halt 5 Monate mindestens auf Makeup verzichten damit deine Haut sich lang wie möglich mit dem Rosenwasser anfreundet.

Antwort
von evermoreft, 29

Es wäre besser wenn du mal einige Tage hast, wo du kein Make Up trägst, denn das vergrößert natürlich die Poren und macht deine jetzige Situation nicht gerade besser. Mag zwar sein das es dir vl peinlich ist, aber so ist es eben.

Kommentar von Emily300 ,

Hab ich auch schon versucht, als ich Urlaub hatte und zu Hause war. Hat nicht geholfen. 

Antwort
von Ree83, 16

Vergiss den Mist...deine Poren sind deine Poren.
Selbe wie bei dem ganzen "wie nehme ich ab" Mist.

Antwort
von supersuni96, 18

Du hast fettige, unreine Haut, WEIL du dir so viel Schminke ins Gesicht klatschst. Lass das Zeug einfach weg. Weniger ist mehr. Gute Haut bekommt man durch gute Ernährung (Gemüse und Obst), genug Wasser trinken, keinen Alkohol, nicht rauchen und genug Schlaf. 

Wenn man unreine Haut hat, sollte man sich das ganze Geld, das man für Schminke sonst ausgibt, sammeln und einmal im Monat eine Ausreinigung bei der Kosmetikerin machen (kostet ca. 12 - 15 Euro).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community