Frage von NoTrouble41, 44

Wirken/Sind Brillenträger gebildeter?

Anlässlich dessen, dass ich seit Jahren ohne Brille rumlaufe und nun eine tragen muss und die Optikerin meinte, dass man mit Brille "intelligenter" aussehe, beschäftigt mich diese Frage seit ein paar Stunden.

Eigentlich suspekt. Ein "Sichtverbesserer" dient doch nicht der Intelligenz/dem Wissen.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von japadapadux1, 27

Intelligenz hat nichts mit dem Aussehen zu tun. Der Spruch kommt nur daher, da die meisten Menschen bestimmte Eigenschaften mit anderen Merkmalen verknüpfen. Anscheinend wird die Brille meist mit intelligenten oder gesellschaftlich höher gestellten Leuten verbindet.

Antwort
von Chefelektriker, 27

Das war nur so'n Spruch, weil viele glauben, das eine Brille sie häßlicher macht.

Antwort
von Tommkill1981, 29

Nein sind sie nicht....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community