Frage von machinekelly, 63

wirken janken mit einer kleinen Deutschland-flagge auf der ärmel-seite nazi-haft?

Antwort
von EIChapo, 21

Hey!

Ich bin zwar Südländer, aber ich eins kann ich dir dafür sagen! Trag die Flagge wo du willst auf der Seite. Es ist weder Nazi-Haft noch Rechtsradikal. Du hast die Deutscheflagge drauf und die, ... Schulfremdenprüfung, ... ehm... die steht für Freiheit, Wohlstand & Solarität. Zieh deine Sache durch & ein Tipp von mir, trage die Flagge eventuell auf der linken Seite :-) Du bist in deinem Land, also zeig auch dein Stolz. "Kartoffel", "Bierkopf", ... Naaah gibt überall Vorurteile, gegen alle. In Italien sind wir die Spaghetti Fresser, Pizza-Gesichter, Fetter Italiener auf Tour (Fiat), ... In USA sind die Amerikaner die Milch-Gesichter, die Türken die Haselnüsse Ernter... Also kein Kopf machen :-) Trag deine Jacke mit Stolz.

Die Nazi-haften von der Schule ausgeschlossenen, psychose kranken, mit Baby dünnen Haaren & Bier Frisur gehänselten Kinder rennen mit Spickstöcke rum, beschmutzen dein Land & haben aber eine Schwarz, weiß, rote Flagge! Trag deine Jacke & sorg dafür das diese cazzo's verschwinden :) Hier in Deutschland sind alle zivilisiert, kann man in Sardinien nicht sagen... Dort werden Nazis mit der Kettensäge zerstückelt... "Jedes Leben ist Wertvoll", aber nicht das von eine blöde Nazi der dir das tragen der Jacke schwer macht.


Trau dich & grübel nicht drüber! Negative Meldungen bekommst du nur von den Idioten aus der Ecke :-P Deren Meinung aber nichts Wert ist.

Ihr macht den Fehler das ihr euch nicht gegen die Nazis wehrt sondern versteckt... Einfach mal die Schaufel nehmen und eine 150€ Strafe wegen Körperverletzung einstecken - Vor Gericht kannst du ja sagen Nazis werden nicht geduldet :)

Antwort
von SiViHa72, 39

Ich würds im Moment eher lassen, einfach damit es gar nicht erst Missverständnisse gibt.

Kommentar von Bestie10 ,

armes Deutschland

wenn das schon anrüchig ist zu seiner Nation zu stehen


Kommentar von SiViHa72 ,

An ner NPD-Demo mit Antifa-Besuchern würd ich da jedengfalls nicht spazieren gehen wollen.

Antwort
von Kingblolero, 24

Wieso soll das denn so wirken? Eine deutsche Fahne macht doch keinen Nazi aus dir!!! Solange du keine Insignien aus dem 3. Reich verwendest ist das ok- außerdem schadet ein gesundes Maß an Vaterlandsliebe nicht....nicht nur während eines sportlichen Großereignisses. Unsere europäischen Nachbarn wie Frankreich und England sowie unser großer "Bruder" machen uns das vor. Als trau dich ruhig.

Antwort
von smartiecat, 38

Ich habe nichts gegen Flaggen, aber wenn sie am Ärmel ist, genauso wie damals zur Nazizeit die Hakenkreuze, kann es zu Komplikationen kommen... Ich würde es vielleicht lieber lassen...

Kommentar von SiViHa72 ,

Naja, im Endeffekt hat jede Uniformjacke doch in der Grundausstattung die Flagge des jeweiligen Landes auf dem Bizeps. Das ist nicht typisch deutsch.

http://bilder.bild.de/fotos-skaliert/soldaten-bei-der-bundeswehr-23876178-274925...

http://i.cbc.ca/1.3376545.1450801261!/cpImage/httpImage/image.jpg_gen/derivatives/16x9_620/aptopix-us-bergdahl.jpg

http://images.google.de/imgres?imgurl=http://www.shropshirestar.com/wpmvc/wp/wp-...

Kommentar von smartiecat ,

Ich finde einfach, es ist allgemein kritisch, armeeähnliche Kleidung zu tragen...

Antwort
von hankey, 32

Soweit ist es schon? Jetzt macht man sich schon Gedanken darüber ob man als Nazi gilt, wenn nur die Flagge des Landes abgebildet ist? Tz

Antwort
von rajalicious, 31

Also für MICH nicht. Ich mag die auch:)

Antwort
von napoloni, 6

Schwarz-Rot-Gold ist nicht die Farbkombination der Nazis.

Findest übrigens viele solche Kleidungsstücke in internationalen Filmen. Irgendwie muss die Bundeswehr mal Hollywood mit Parkas versorgt haben :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten